E3 2017 ist beendet

E3 2017 Besucherzahlen und Termin für 2018 enthüllt

E3 2017

Die E3 2017 hat ihre Pforten geschlossen und die Entertainment Software Association hat den Termin für das nächste Jahr genannt. Während die Elektronik- und Unterhaltungsmesse in Los Angeles wieder abgebaut wird, werden weiterhin viele Neuigkeiten und Details aus Interviews und Präsentationen bekannt, über die wir euch natürlich auch in den kommenden Tagen noch auf dem Laufenden halten. Das gilt nicht nur in Bezug auf die in diesem Jahr stattfindenden Events wie die Gamescom und die Paris Games Week, auch eine weitere E3-Ausgabe ist bereits in trockenen Tüchern. Vorher werden die Publisher und Konsolen-Hersteller sicherlich wieder ihre Pressekonferenzen abhalten.

Die Abschlusszahlen der E3 2017 wurden bekanntgegeben. Wenn alles bleibt, wie in diesem Jahr, dann geht es aber wohl bereits am Samstag, den 09. Juni 2018 los mit den Showcases der Publishers.

2017 konnten hingegen erstmals auch 15.000 Privatpersonen Messe-Tickets erwerben und mehr als 2.000 Produkte von insgesamt 293 Ausstellern begutachten - darunter über 120 Aussteller mit Virtual-Reality-Produkten.

Neuesten Nachrichten