Rückruf für Zwiebelmettwurst bei Aldi-Nord

Betroffen vom Rückruf ist die vom Discounter Aldi Nord verkaufte „Frische Zwiebelmettwurst

Pressemitteilung

Im Rahmen einer Kontrolle wurde laut Unternehmen eine "mikrobiologische Verunreinigung" festgestellt.

Rheda-Wiedenbrück (ots) - Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma Tillman's Convenience GmbH das Produkt "Frische Zwiebelmettwurst" zurück.

Kunden können alle betroffenen Produkte selbstverständlich auch ohne Vorlage eines Kassenbons in eine beliebige Filiale zurückbringen. "Mindesthaltbarkeitsdatum aus dem Verkauf genommen". Andere Haltbarkeitsdaten und weitere Artikel sind nicht betroffen. Der Hersteller entschuldigte sich bei den Verbrauchern für die entstehenden Unannehmlichkeiten.

Neuesten Nachrichten