Sie wird heute beerdigt - ihre Töchter sind nicht dabei

Allegra Curtis ist bei der Beerdigung ihrer Mutter nicht anwesend

Allegra Curtis ist bei der Beerdigung ihrer Mutter nicht anwesend

Christine Kaufmann wird im Familiengrab in Paris aber nicht nur bei ihrer Mama, sondern auch ihrer Groß- und Urgroßmutter liegen. Allerdings werden ihre Töchter Allegra und Alexandra nicht dabei sein.

Im September solle in Paris eine "fröhliche Feier" für die verstorbene Schauspielerin stattfinden, mit allen Familienmitgliedern, wie Curtis gegenüber der "Bild"-Zeitung betonte: "Meine Mutter hat Beerdigungen gehasst".

Alexandra Curtis, die aus der Ehe mit Hollywood-Star Tony Curtis, († 85) stammt, lebt in den USA und bekommt leider keinen Urlaub. Doch ihre beiden Töchter waren nicht dabei. Zuerst in aller Stille am Grab, um uns bei unserer Nana für unser Sein zu bedanken.

Christine Kaufmann starb am 28. März im Alter von 72 Jahren an den Folgen ihrer Krebserkrankung. Deshalb wollen wir etwas Schönes für sie machen und das Leben feiern. Die 52-Jährige arbeitet in Oregon beim Gesundheitsamt und würde es sehr bedauern, dass sie nicht zu der Trauerfeier erscheinen kann. Der 73-jährige Bruder von Christine Kaufmann, Hans-Günter Kaufmann, wird die Urne heute in Paris beisetzen.

Neuesten Nachrichten