Das ist der Grund für die Trennung von Amber Heard

Zu egoistisch? Amber Heard von Elon Musk abserviert

Randy Shropshire Getty images Pascal Le Segretain Getty Images

Im Januar 2017 kamen erstmals Gerüchte auf, die beiden seien ein Paar. Und so nutzte er nun ausgerechnet die Kommentarfunktion unter einem Instagram-Bild seiner Verflossenen, um die Welt darüber zu informieren, dass man ganz harmonisch getrennte Wege gegangen sei.

Vor ihrer Beziehung mit Musk, war sie ein Jahr mit Filmstar Johnny Depp verheiratet.

Nun bestätigte der Milliardär selbst das Liebes-Aus, schließt ein Liebes-Comeback allerdings nicht aus.

Auch den Grund für die Trennung verriet Musk: "Fernbeziehungen sind immer schwierig, wenn beide Partner immense Verpflichtungen im Job haben, aber wer weiß, was die Zukunft bereithält". "Obwohl Amber und ich uns getrennt haben, sind wir noch immer Freunde, stehen uns sehr nahe und lieben uns", kommentierte Musk besagten Instagram-Schnappschuss, auf dem Heard mit einer Gabel in der roten Mähne wie Disney-Meerjungfrau Ariel posiert.

Laut des Insiders habe Musk einige unerfreuliche Dinge über das Verhalten Heards gehört, die ihm sehr missfallen haben sollen. Ein Sprecher Musks wollte zu den Behauptungen allerdings keinen Kommentar abgeben.

Neuesten Nachrichten