Xhaka gewinnt mit Arsenal gegen Leicester

Wer lacht am Ende? Guardiola und Mourinho im Titelduell

Wer lacht am Ende? Guardiola und Mourinho im Titelduell

Furioser Auftakt in die Premier-League-Saison 2017/18!

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN.

Der FC Arsenal ringt Leicester City in einer dramatischen Partie nach zweimaligem Rückstand noch mit 4:3 nieder.

Bereits in der zweiten Minute brachte der französische Neuzugang Alexandre Lacazette Arsenal mit 1:0 in Führung.

Die Londoner, bei denen Mesut Özil 90 Minuten lang auf dem Feld standen, erarbeiteten sich daraufhin klare Vorteile, wurden aber eiskalt ausgekontert. Vardys ersten Treffer zum 2:1 war ein Ballverlust von Arsenals Granit Xhaka vorausgegangen. Zuerst bereitete er in der 83. Minute mit einem glänzenden Pass auf Aaron Ramsey das 3:3 vor, zwei Minuten später zirkelte er einen Eckball genau auf den Kopf von Olivier Giroud, der den Siegtreffer erzielte. Wiederum Vardy köpfte Leicester erneut in Führung, in den Schlussminuten waren es Arsene Wengers Joker, die das Emirates zum Kochen brachten.

Neuesten Nachrichten