Geld

Auch Durchsuchungen bei VW in Wolfsburg

Auch Durchsuchungen bei VW in Wolfsburg Die Staatsanwaltschaft München II hat wegen der Diesel-Abgasaffäre bei Audi ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt wegen des Verdachts des Betruges und der strafbaren Werbung eingeleitet. Der Unternehmenssprecher sagte: "Bitte haben Sie Verständnis, dass wir uns zu den Inhalten der Ermittlung nicht äußern können, da es sich um ein laufendes Verfahren handelt". [Den gesamten Artikel...]

Öffentliche Trauerfeier für die beiden Mordopfer aus Herne

Öffentliche Trauerfeier für die beiden Mordopfer aus Herne Die Trauerfeier für die beiden Mordopfer fand am Mittwochnachmittag unter großer Anteilnahme statt. Angehörige, Freunde und Nachbarn sowie Mitschüler und die Lehrerin von Jaden werden zu der Gedenkveranstaltung erwartet. Für die Toten werden zwei Kerzen angezündet. Marcel H. soll zunächst Jaden und später Christopher mit jeweils mehr als 50 Messerstichen getötet haben. [Den gesamten Artikel...]

BGH-Urteil zu HärtefallGründliche Prüfung bei Eigenbedarfskündigung Pflicht

BGH-Urteil zu HärtefallGründliche Prüfung bei Eigenbedarfskündigung Pflicht Die Vermieter hatten den beiden gekündigt, weil ihnen nach ihrer Darstellung mit zwei kleinen Kindern die eigene Wohnung zu klein wird. Der Sohn und seine Familie wohnte bereits in der darüber liegenden Wohnung. Im vorliegenden Fall hatte ein Senioren-Ehepaar einer Eigenbedarfskündigung des Wohnungsbesitzers widersprochen. Vor dem Amts- und Landgericht hatten sie keinen Erfolg. [Den gesamten Artikel...]

Drei Jahre und acht Monate Haft für "König von Deutschland"

Drei Jahre und acht Monate Haft für Das gesamte Geld von Anlegern sei in das Gemeinwohl geflossen, sagte Rechtsanwalt Axel Kaufmann. Der selbsternannte "König von Deutschland" ist im Untreueprozess vor dem Landgericht Halle zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Fitzek muss sich wegen schwerer Untreue und des unerlaubten Betreibens von Bankgeschäften verantworten. Der Verfassungsschutz rechnet den Angeklagten den sogenannten Reich... [Den gesamten Artikel...]

Lufthansa einigt sich mit Piloten im Tarifstreit

Lufthansa einigt sich mit Piloten im Tarifstreit Der Kompromiss sei zunächst noch unverbindlich und gelte neben der Lufthansa auch für Lufthansa Cargo und die Billigtochter Germanwings. Dabei akzeptieren die Piloten die Umstellung der Betriebsrenten auf Festbeiträge. Beide Seiten streben damit einen "langfristigen Tariffrieden" an. Nach einer grundsätzlichen Einigung mit der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit vom Mittwoch sind Streiks der F... [Den gesamten Artikel...]

Jobs fallen weg nach größtem Verlust in Eon-Geschichte

Jobs fallen weg nach größtem Verlust in Eon-Geschichte Grund seien vor allem Abschreibungen auf die frühere Kraftwerkstochter Uniper. Der Energiekonzern leidet darunter, dass die bevorzugte Einspeisung von Solar- und Windstrom die Strompreise im Großhandel kaputt gemacht hat - Eon musste viele Milliarden auf seine Kraftwerks-Beteiligung Uniper abschreiben. [Den gesamten Artikel...]

Schummelsoftware: Razzia bei Audi in Deutschland

Schummelsoftware: Razzia bei Audi in Deutschland Hintergrund ist der Diesel-Skandal bei VW und Audi. Insgesamt 80 Staatsanwälte und Polizeibeamte seien der "SZ" zufolge im Einsatz. Der Anfangsverdacht richte sich derzeit nicht gegen aktuelle Audi-Mitarbeiter, sondern gegen Unbekannt, berichten die Zeitung und der Sender. [Den gesamten Artikel...]

US-Sender veröffentlich Trumps Steuerunterlagen aus dem Jahr 2005

US-Sender veröffentlich Trumps Steuerunterlagen aus dem Jahr 2005 Nachdem die Moderatorin Rachel Maddow die Enthüllung auf Twitter angekündigt hatte, kam das Weiße Haus dem Senderzuvor undveröffentlichte die Zahlen. "Währenddessen wird sich der Präsident auf seine Agenda konzentrieren, die eine Steuerreform beinhaltet, die allen Amerikanern zugutekommt", hieß es in dem Statement. [Den gesamten Artikel...]

Verbraucherpreise im Februar um mehr als zwei Prozent gestiegen

Verbraucherpreise im Februar um mehr als zwei Prozent gestiegen Experten hatten mit einer Bestätigung der ersten Schätzung gerechnet. Höhere Preise für Energie und Nahrungsmittel haben im Februar die Verbraucherpreise angetrieben. Bei den Nahrungsmitteln verteuerte sich vor allem Gemüse mit 21 Prozent. Leichtes Heizöl war sogar 43,8 Prozent teurer, für Kraftstoffe musste 15,6 Prozent mehr Geld gezahlt werden. [Den gesamten Artikel...]

Seniorin liegt zwei Jahre tot in Münchner Wohnung

Seniorin liegt zwei Jahre tot in Münchner Wohnung Ein Nachbar hatte die Polizei benachrichtigt, weil er die Seniorin sehr lange nicht gesehen hatte. Der Leichnam der verstorbenen Frau sei für weitere Untersuchungen in die Rechtsmedizin gekommen. Auf sein Klingeln reagiert sie nun nicht und er verständigte die Polizei, berichtete die "Abendzeitung München". Angehörige hatte die 91-Jährige laut ihrem Nachbarn nicht. [Den gesamten Artikel...]

Verboten! | Keine Wahlkampfauftritte ausländischer Politiker im Saarland

Verboten! | Keine Wahlkampfauftritte ausländischer Politiker im Saarland Doch die türkische Regierung hat bislang auch gar keine Auftritte im Saarland geplant. Innertürkische Konflikte hätten in Deutschland "nichts zu suchen", sagte die Ministerpräsidentin. "Unsere liberale Demokratie ist kein Hort, um für undemokratische Ziele zu werben", erklärte Kramp-Karrenbauer. Die durch "Nazi-Vergleich und Beschimpfungen hervorgerufene Stimmung" dürfe "nicht eskalieren", sagt... [Den gesamten Artikel...]

Volkswagen-Kernmarke VW 2016 erneut mit schwächerer Rendite

Volkswagen-Kernmarke VW 2016 erneut mit schwächerer Rendite Auf Platz zwei folgt Vorstandschef Matthias Müller, der etwa 7,25 Millionen Euro einstrich. Der Umsatz schrumpfte leicht um 0,6 Prozent auf 105,7 Milliarden Euro. Der Vorstandschef bekräftigte das Ziel, bis Ende 2017 alle Autos "in Ordnung zu bringen". Die Zahlen des Gesamtkonzerns sind indes bereits seit Ende Februar bekannt: Der Umsatz der VW-Gruppe stieg 2016 um knapp 2 Prozent auf 217,3 Mill... [Den gesamten Artikel...]

Privathaushalte geben am meisten fürs Wohnen aus

Privathaushalte geben am meisten fürs Wohnen aus Wie das Statistische Bundesamt gestern mitteilte, bleiben die Wohnkosten mit Miete, Energie und Instandhaltung damit der größte Faktor im privaten Konsum. Dahinter lagen die Ausgaben für Nahrungsmittel, Getränke und Tabakwaren mit 14 Prozent sowie für Verkehr mit 13 Prozent an zweiter und dritter Stelle. [Den gesamten Artikel...]

Türkei: Streit mit den Niederlanden spitzt sich zu

Türkische Politiker wollen bei ihren in Westeuropa lebenden Landsleuten für die Annahme der Verfassungsänderung beim Referendum am 16. April werben, mit der die Macht Erdogans ausgeweitet werden soll. Man behalte sich Entschädigungsforderungen vor. Zugleich rief er seine Regierung auf, dafür zu sorgen, unerwünschte Personen von den Niederlande fernzuhalten. [Den gesamten Artikel...]

Dänemark will Besuch von türkischem Regierungschef Binali Yildirim verschieben

Dänemark will Besuch von türkischem Regierungschef Binali Yildirim verschieben Die dänische Regierung hat den für kommende Woche geplanten Besuch des türkischen Ministerpräsidenten Binali Yildirim abgesagt. Rasmussen, so schreibt der " Stern ", sieht jedoch keine Option, unter den derzeitigen Umständen Yildirim zu empfangen. [Den gesamten Artikel...]

Finanzvorstand Lutz soll angeblich neuer Bahn-Chef werden

Finanzvorstand Lutz soll angeblich neuer Bahn-Chef werden Lutz soll bei der Bahn-Aufsichtsratssitzung am 22. März ernannt werden. Dies wurde aus Kreisen des Aufsichtsrates berichtet. Nun scheinen die Kontrolleure einen Nachfolger gefunden zu haben: Finanzvorstand Richard Lutz soll künftig die Deutsche Bahn führen, meldet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf mehrere Insider. [Den gesamten Artikel...]

Streit mit Gazprom vor Lösung — EU-Kommission

Streit mit Gazprom vor Lösung — EU-Kommission Die Betroffenen sollten aber Gelegenheit zur Stellungnahme haben. Im April 2015 machte die EU-Kommission in einer Beschwerde geltend, Gazprom verstoße mit seiner Gesamtstrategie zur Abschottung dieser Gasmärkte gegen EU-Kartellvorschriften. [Den gesamten Artikel...]

Streit spitzt sich zu - Türkische Ministerin offenbar abgewiesen

Streit spitzt sich zu - Türkische Ministerin offenbar abgewiesen Staatspräsident Erdogan hat Kanzlerin Merkel Unterstützung von Terroristen vorgeworfen. Deutschland gehe nicht gegen die PKK vor, obwohl sie diese zur Terrororganisation erklärt habe. Wahlberechtigt sind auch Türken im Ausland. Die Europäische Union und die Nato appellierten an alle Seiten, den Streit nicht weiter anzuheizen. Das Ministerium teilte mit, dem Diplomaten seien zwei Protestnoten übe... [Den gesamten Artikel...]

Angela Merkel sagt Niederländern "volle Solidarität" zu

Angela Merkel sagt Niederländern Polizeieinheiten schützen in Rotterdam das türkische Konsulat. Die niederländischen Behörden verweigerten Außenminister Mevlüt Cavusoglu die Einreise mit dem Flugzeug und wiesen die türkische Familienministerin Fatma Betül Sayan Kaya auf dem Landweg Richtung Deutschland aus. [Den gesamten Artikel...]

Chip-Gigant Intel will wohl Mobileye kaufen - Aktie schießt hoch

Chip-Gigant Intel will wohl Mobileye kaufen - Aktie schießt hoch Durch die Techniken von Mobileye können Autos etwa die korrekte Spur oder Straßenschilder über die Kameras erkennen und richtig interpretieren. Zudem entwickelt die israelische Firma ein Steuersystem, das Signale verschiedener Sensoren verarbeitet. [Den gesamten Artikel...]


« Früher 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56  Nächster »