Gesundheit

Staatsanwaltschaft bestätigt Einstellung von Ermittlungen wegen Suizids al-Bakrs

Staatsanwaltschaft bestätigt Einstellung von Ermittlungen wegen Suizids al-Bakrs Wie der Anwalt al-Bakrs, Alexander Hübner, mitteilte, wurde das Verfahren gegen den stellvertretenden Anstaltsleiter und die Gefängnispsychologin bereits Anfang Juni mangels hinreichenden Tatverdachts eingestellt. Außerdem hatte die Familie al-Bakrs Strafanzeige gestellt. In einer von ihm genutzten Wohnung in Chemnitz war hochexplosiver Sprengstoff gefunden worden. [Den gesamten Artikel...]

Männer in der Sperma-Krise

Männer in der Sperma-Krise Wie die Forscher im Fachmagazin " Human Reproduction Update " berichten, sei die Spermienanzahl pro Milliliter Sperma bei Männern aus westlichen Ländern zwischen 1973 und 2011 um 52,4 Prozent gesunken. "Diese eindeutige Studie zeigt zum ersten Mal, dass dieser Rückgang stark und anhaltend ist", erklärt Ko-Autorin Shanna Swan von der Icahn School of Medicine am Mount Sinai in New York (USA). [Den gesamten Artikel...]

Frau stirbt an Zeckenvirus - nach Katzenbiss

Frau stirbt an Zeckenvirus - nach Katzenbiss In Japan ist vermutlich zum ersten Mal ein gefährliches Virus , das normalerweise Zecken in sich tragen, von einem anderen Tier auf einen Menschen übertragen worden. Noch sei nicht bestätigt, dass das Virus tatsächlich von der Katze stammt. Vor allem der Abfall der Blutplättchen, die für die Blutgerinnung zuständig sind, kennzeichnen die Erkrankung. [Den gesamten Artikel...]

HIV-Forscher warnen USA vor Kürzungen

HIV-Forscher warnen USA vor Kürzungen Für besondere Aufmerksamkeit bei der internationalen Aids-Konferenz, die derzeit in Paris stattfindet, sorgt das Schicksal einer Neunjährigen aus Südafrika: Sie ist mit HIV auf die Welt gekommen, wurde gleich nach der Geburt mit antiretroviralen Medikamenten behandelt - jetzt nimmt sie seit achteinhalb Jahren keine Medikamente und der Virus ist im Blut nicht mehr nachweisbar. [Den gesamten Artikel...]

Erneuter Anschlag in Kabul: mindestens 24 Tote und 40 Verletzte

Erneuter Anschlag in Kabul: mindestens 24 Tote und 40 Verletzte Der Agentur Reuters zufolge überstieg die Opferzahl sogar 35 Tote. Zu dem Anschlag bekannten sich die radikalislamische Taliban. Der Anschlag wurde in der Nähe des Wohnhauses eines ranghohen Regierungspolitikers verübt. In der Nähe soll sich auch eine der vielen privaten Universitäten der Stadt befinden. Es war zunächst unklar, wer hinter dem Anschlag steckte, der sich in einem mehrheitlich vo... [Den gesamten Artikel...]

Warum der Populismus in Deutschland (fast) keine Chance hat

Warum der Populismus in Deutschland (fast) keine Chance hat Trotzdem warnen die Forscher vor falschen Schlüssen: Von einem Durchbruch seien Populisten in Deutschland "meilenweit entfernt". Berlin. Mit Donald Trumps Wahl begann für viele das "Zeitalter des Populismus ". Die größere ökonomische Gleichheit in Deutschland im Vergleich zu den USA, folgert Vehrkamp, hat in Deutschland zu weniger Bürgern der unteren Einkommensgruppen geführt, die sich vom ... [Den gesamten Artikel...]

Tinnemeier jubelt bei der Para-WM in London über Bronze

Tinnemeier jubelt bei der Para-WM in London über Bronze Deshalb ist dieser Erfolg unglaublich", sagte der unterschenkelamputierte Floors. Doch dann kam der fünfte Stoß auf 13,87 Meter - Bronze. Das 23-köpfige DBS-Team hat damit nach dem achten von insgesamt zehn Wettkampftagen sechs Mal Gold, fünf Mal Silber und vier Mal Bronze auf dem Konto. [Den gesamten Artikel...]

Bis Ende 2017: Rotes Kreuz rechnet mit 600.000 Cholera-Fällen im Jemen

Durch den Krieg seien die zivile Infrastruktur und das Gesundheitssystem größtenteils zerstört. Auch Krankheiten wie Dengue-Fieber und Malaria könnten deshalb meist nicht mehr behandelt werden. Seit März 2015 fliegt eine von Saudi-Arabien angeführte Militärkoalition Luftangriffe gegen mutmaßliche Stellungen der Rebellen. Auch aufgrund der anstehenden Regenzeit wird mit einem deutlichen Anstieg der... [Den gesamten Artikel...]

Baby Charlie: Mutter Connie wendet sich mit emotionalen Worten an US-Arzt

Baby Charlie: Mutter Connie wendet sich mit emotionalen Worten an US-Arzt Michio Hirano, ein Professor für Neurologie an der Columbia University in New York, schätzt die Chancen, dass sich Charlies Zustand mit einer experimentellen Therapie verbessert, auf zehn Prozent. Tausende ausfallende Nachrichten seien an Ärzte und Krankenschwester geschickt worden. Per Twitter verkündet: Charlie darf in die USA! Charlies Eltern wollen den Richter mithilfe des US-Mediziners davo... [Den gesamten Artikel...]

Baukran abgeknickt - 800 Menschen in Sicherheit gebracht

Baukran abgeknickt - 800 Menschen in Sicherheit gebracht Spezialisten können jetzt Entwarnung geben. In der Frankfurter Innenstadt ist ein Baustellenkran umgekippt. Der Kran-Ausleger wurde von Spezialisten abmontiert und zu Boden gelassen. Sie hätten sich in zwei Hochhäusern neben der Baustelle aufgehalten, berichtete die Polizei am Freitag. Derzeit warten die Einsatzkräfte auf einen zweiten Spezialkran, der den umgekippten Kran bergen kann. [Den gesamten Artikel...]

Frauen-EM: Gastgeber Niederlande zieht ins Viertelfinale ein

Frauen-EM: Gastgeber Niederlande zieht ins Viertelfinale ein Die Norwegerinnen sind damit nach zwei Spielen noch punkte- und torlos. Sie bestimmten über weite Strecken das Geschehen. Als Spitzenreiterinnen der Gruppe A liegen die Niederländerinnen drei Punkte vor Dänemark und Belgien, die sich davor für die Auftaktniederlage gegen Dänemark rehabilitiert hatten. [Den gesamten Artikel...]

Verbraucherschutz: BGH stärkt Vorbehalte gegen "Sofortüberweisung"

Verbraucherschutz: BGH stärkt Vorbehalte gegen Ausschlaggebend für die zugrundeliegende Klage war ein Angebot der DB Vertrieb GmbH, die bei Flugbuchungen über das Portal start.de die "Sofortüberweisung" als einzige kostenlose Bezahlmethode angeboten hat. Damit würden Verbraucher in ein Haftungsrisiko gedrängt. Damit habe der Anbieter, die Sofort AG, dann unter anderem den Kontostand und den Disporahmen geprüft und ermittelt, ob der Kunde ander... [Den gesamten Artikel...]

Medizinwunder nach schweren Hirnschäden | Ärzte retten die kleine Eden (2)

Medizinwunder nach schweren Hirnschäden | Ärzte retten die kleine Eden (2) Die Auswirkungen: massive Verletzungen der grauen Substanz (einer der wichtigsten Bestandteile des Zentralnervensystems) sowie zerebrale Atrophie (der allmähliche Verlust von Hirnsubstanz). Dann wurde die Sauerstoffzufuhr durch den Einsatz einer Überdruckkammer gesteigert. Eine Sekunde war ihre Mutter unaufmerksam gewesen - eine Sekunde, die das Leben der kleinen Eden und ihrer Familie verändert... [Den gesamten Artikel...]

Zahl der Aids-Toten weltweit auf eine Million halbiert

Zahl der Aids-Toten weltweit auf eine Million halbiert Demnach starben 2016 etwa eine Million Menschen an AIDS, auf dem Höhepunkt der tödlichen Epidemie im Jahr 2005 seien es noch 1,9 Millionen Menschen gewesen. Das geht aus dem heute vorgestellten Welt-Aids-Bericht hervor. Von denen bekommen etwa 77 Prozent eine antiretrovirale Therapie, die bei wiederum 82 Prozent zu einer maßgeblichen Reduktion der Viruslast führt. [Den gesamten Artikel...]

Krankenhausreport sieht Mängel bei Versorgung alter Patienten

Krankenhausreport sieht Mängel bei Versorgung alter Patienten Immer mehr ältere Patienten bekommen im Krankenhaus frühe Rehabilitationshilfen. Die Behandlungsdauer richte sich immer öfter nach den größten Erlösen der Krankenhäuser, nicht nach medizinischen Gesichtspunkten. Für alle anderen, also vor allem für die weniger fitten, bleibe nur der Klinikaufenthalt. Dem Report zufolge sind etwa Kliniken mit mindestens fünf Fachabteilungen bei der Versorgung der... [Den gesamten Artikel...]

Noch keine echten Fortschritte bei Brexit-Verhandlungen

Noch keine echten Fortschritte bei Brexit-Verhandlungen Nach einigen zweckoptimistischen Floskeln zu Beginn seines Auftritts vor den Medien erklärte Barnier denn auch unumwunden, es gebe eine "fundamentale Differenz" darüber, wie die Rechte der in Grossbritannien lebenden EU-Bürger nach dem EU-Austritt des Landes gewährleistet werden sollten. [Den gesamten Artikel...]

Bundesweite Kinderporno-Razzia! Polizei durchsucht Wohnungen von 67 Verdächtigen

Bundesweite Kinderporno-Razzia! Polizei durchsucht Wohnungen von 67 Verdächtigen Juli statt. Die Auswertung der sichergestellten Datenträger der Beschuldigten sowie weitere Ermittlungen dauerten noch an. Die Beschuldigten im Alter von 18 bis 80 Jahren stehen im Verdacht, über den Onlinedienst "Chatstep" Bilder und Videos mit Kinderpornografie getauscht zu haben. [Den gesamten Artikel...]

CL-Quali: Salzburg eine Runde weiter

CL-Quali: Salzburg eine Runde weiter Salzburg steht erwartungsgemäß in der dritten Qualifikationsrunde der Champions League. "Wir wollen das von der ersten Minute an so angehen, dass allen im Stadion klar aufgezeigt wird, dass wir in die nächste Runde wollen", stellte Rose am Dienstag klar - und fügte an: "Sollte einer das Gefühl haben, noch den einen oder anderen Denkanstoß zu brauchen, kann er den gerne von mir heute oder morgen h... [Den gesamten Artikel...]

Ende der Hitze: Schwere Gewitter bis zum Wochenende in der Region

Gegen 15.30 Uhr erreichte die Front dann den Westen Düsseldorfs . Die zuvor noch belebte Einkaufspassage war mit einem Schlag menschenleer, die Leute flüchteten sich in die Geschäfte, meldet ein Reporter vor Ort. Auch der DWD rechnet erst am Donnerstagnachmittag wieder mit einer Wetter-Beruhigung zu rechnen bei Temperaturen von 24 bis 27 Grad. Aus dem unterfränkischen Kitzingen, in dem in der V... [Den gesamten Artikel...]

Ärzte transplantierten Hände bei Achtjährigem

Ärzte transplantierten Hände bei Achtjährigem Als im Juli 2015 ein passender Spender für den Knaben bereitstand, waren zwei Ärzteteams damit beschäftigt, die Hände und Unterarme beim Spender sorgsam abzunehmen und zwei weitere Teams, um sie beim Empfänger in einer mehr als zehnstündigen Operation anzufügen. [Den gesamten Artikel...]


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27  Nächster »