Globale

Trump übt scharfe Kritik an Deutschlands Handelserfolg

Der Wunsch, eine positive Erklärung zur Migration und den Chancen der Mobilität von Menschen zu verabschieden, stieß auf den Widerstand der neuen US-Regierung, wie informierte Kreise berichteten. Weder in der Klima- und Handelspolitik noch bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise zeichnete sich gemeinsame Linie der G-7-Spitzenvertreter ab. Über Russland sagte Tusk, er sei "nicht hundertprozentig s... [Den gesamten Artikel...]

Trump attackiert Deutschlands Handelserfolg: "Bad, very bad"

Sie wollen ihre Anstrengungen "verdoppeln", hieß es am Freitag. Dieser Aktionsplan dürfte aber kaum darüber hinwegtäuschen, dass das Freihandelsabkommen (TTIP) zwischen der EU und den USA , über das bereits seit Jahren verhandelt wird, keine Chancen auf einen Abschluss haben wird. [Den gesamten Artikel...]

Terrorismus Großbritannien: Großbritannien senkt Terrorwarnstufe

Großbritannien hat die höchste Terrorwarnstufe wieder aufgehoben. Bei ihr wird von einem unmittelbar bevorstehenden Anschlag ausgegangen. Der Selbstmordattentäter, ein 22-jähriger Brite libyscher Abstammung, hatte am Montag nach einem Konzert 22 Menschen mit in den Tod gerissen. [Den gesamten Artikel...]

Streit beim G7-Gipfel mit Trump - Verhandlungen über Nacht

Streit beim G7-Gipfel mit Trump - Verhandlungen über Nacht Bisher hat die neue US-Regierung auch im größeren Kreis der wichtigen Industrie- und Schwellenländer (G20) ein klares Bekenntnis blockiert. Doch Trump ist lediglich der Ausdruck eines grundlegenderen Problems. Doch die USA lehnten das kategorisch ab. Europäische Medien und Politiker entrüsten sich über die "verfehlten, brutalen und rüpelhaften Methoden von Donald Trump " (die französische Tag... [Den gesamten Artikel...]

Medien-Bericht: Manchester-Bomber Salman Abedi reiste aus Düsseldorf an

Die "besondere Beziehung" zwischen den USA und Großbritannien werde diesen "unglücklichen Vorfall überdauern", sagte Tillerson. Das berichtete die britische Innenministerin Amber Rudd am Mittwoch dem Nachrichtensender Sky News . In Großbritannien gilt erstmals seit zehn Jahren die höchste Terror-Warnstufe "kritisch". May kündigte unterdessen an, das Militär werde die bewaffnete Polizei be... [Den gesamten Artikel...]

Trump besucht Israel und Palästina

Trump besucht Israel und Palästina Der US-Präsident befindet sich aktuell auf seiner ersten Auslandsreise. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat während des Besuchs von US-Präsident Donald Trump seine Forderung nach einem unabhängigen Staat Palästina neben Israel erneuert. [Den gesamten Artikel...]

Donald Trump: Republikaner reagieren verstört auf Weitergabe von Informationen

Donald Trump: Republikaner reagieren verstört auf Weitergabe von Informationen Washington . US-Präsident Donald Trump soll streng geheime Informationen an den russischen Außenminister Sergej Lawrow bei dessen Besuch im Weißen Haus in der vergangenen Woche weitergegeben haben. Es seien bei der Unterredung keine Geheimnisse gelüftet worden, die nicht schon vorher öffentlich bekannt gewesen seien, sagte er. Dass die Informationen nach Darstellung der " New York Times "... [Den gesamten Artikel...]

Spannung vor G7-Schlussrunde: Was geht noch in Taormina?

Beim Nato-Gipfel beharrte Trump in scharfem Ton auf viel höheren Rüstungsausgaben der Mitgliedstaaten. Für vier Teilnehmer - die Präsidenten Frankreichs und der USA und die Regierungschefs Großbritanniens und Italiens - ist es eine Premiere. [Den gesamten Artikel...]

Trump verteidigt Weitergabe von Informationen

Trump verteidigt Weitergabe von Informationen Rechtlich gefährlich für Trump ist die Behauptung Comeys, der Präsident habe ihn zur Einstellung von Ermittlungen aufgefordert. Er räumte ein, Informationen zu Terrorismus und Flugsicherheit mit Russland "geteilt" zu haben. "Zu keinem Zeitpunkt sind Geheimdienst-Quellen oder Methoden diskutiert worden". Es seien bei dem Treffen im Oval Office keine Geheimnisse weitergegeben worden, die nicht s... [Den gesamten Artikel...]

GESAMT-ROUNDUP: G7-Gipfel droht Debakel - Trump auf Konfrontationskurs

Trump will mehr Protektionismus und die übrigen G7-Partner wollen den Freihandel erhalten. So lehnten die USA einen umfassenden Plan Italiens zur Bewältigung der Flüchtlingskrise ab. "Wir wissen, dass das von der Vorgängerregierung akzeptierte Niveau das Wirtschaftswachstum in den USA stark abschwächen würde", sagte Cohn. Taormina - Die eine ist über 24 Jahre älter als ihr Ehemann, die ... [Den gesamten Artikel...]

Syrien: Anti-Terror-Koalition tötet 80 Angehörige von IS-Kämpfern in Majadin

Syrien: Anti-Terror-Koalition tötet 80 Angehörige von IS-Kämpfern in Majadin Seit 2014 starben bereits hunderte syrische Zivilisten bei Luftangriffen auf IS-Ziele. Unter den Toten sollen auch 42 Kinder sein. Die Raketen hätten Häuser in dem von Extremisten kontrollieren Ort Al-Mayadin getroffen, meldeten die Menschenrechtler weiter. [Den gesamten Artikel...]

G7 | G7-Gipfel endet im Streit mit USA beim Klimaschutz

Die großen Industriestaaten haben auf ihrem Gipfel die Differenzen mit den USA im Klimaschutz nicht überbrücken können: In der Abschlusserklärung wurde deutlich gemacht, dass sich die USA nicht klar zum Pariser Klimaabkommen bekennen, hieß es am Samstag auf dem G-7-Gipfel in Taormina aus diplomatischen Kreisen. [Den gesamten Artikel...]

Israel: Hunderte Palästinenser in Haft beenden Hungerstreik

Israel: Hunderte Palästinenser in Haft beenden Hungerstreik Die israelische Gefängnisverwaltung erklärte am Samstag, die Entscheidung sei von den Gefangenen getroffen worden. Der Hungerstreik wurde angeführt von Marwan Barghuti, dem Israel vorwirft, auf diese Weise sein politisches Ansehen steigern zu wollen. [Den gesamten Artikel...]

Attentat in Manchester: Ermittler gehen von Netzwerk aus

Attentat in Manchester: Ermittler gehen von Netzwerk aus Rudd sagte, es sei "wahrscheinlich", dass der Attentäter nicht allein gehandelt habe. Der IS hatte nach dem Anschlag behauptet, der Täter sei ein " Soldat " gewesen. Aus Respekt vor den Opfern sagte der FC Chelsea seine geplante Siegesparade zum Gewinn der englischen Fußballmeisterschaft ab. Sein Land übernehme die "volle Verantwortung" für das Leck, sagte Tillerson während eines Besuchs bei sei... [Den gesamten Artikel...]

Undichte Stellen nach Attentat: May will Trump zur Rede stellen

Undichte Stellen nach Attentat: May will Trump zur Rede stellen Der Attentäter von Manchester, Salman Abedi , war nach Aussage seines Bruders Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat (IS ). Laut der Düsseldorfer Polizei reiste Abedi einige Tage vor dem Selbstmordattentat aus der Türkei über Düsseldorf zurück nach Manchester. [Den gesamten Artikel...]

Russland-Affäre wirft neuen Schatten auf Trumps Besuch in Riad

Russland-Affäre wirft neuen Schatten auf Trumps Besuch in Riad Trotzdem versuchten zwei Gesandte von Präsident George W. Bush dem Juristen eine Unterschrift abzuluchsen. Brisant war auch das Treffen Trumps mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow am 10. Eine Einladung des Justizausschusses des US-Senats zur Anhörung hatte er ausgeschlagen. Das berichteten mehrere US-Medien am Freitagabend (Ortszeit). [Den gesamten Artikel...]

NRW bekommt bald eine neue Regierung

NRW bekommt bald eine neue Regierung Berlin/ Düsseldorf - Es war eine ausgelassene Party, die die CDU am Wahlsonntag in Düsseldorf feierte, schließlich hatte sie die Wahl in Nordrhein-Westfalen gewonnen und die SPD samt Ministerpräsidentin Hannelore Kraft auf Platz zwei verwiesen. [Den gesamten Artikel...]

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Bisher wurden im Zusammenhang mit dem Anschlag im Vereinigten Königreich acht Männer und eine Frau verhaftet, letztere wurde wieder freigelassen. Bislang wurden in Großbritannien und Libyen sieben Menschen festgenommen, unter anderem der Vater und die beiden Brüder des Hauptverdächtigen. [Den gesamten Artikel...]

Trump erwähnte kein einziges Mal einen "palästinensischen Staat"

Trump erwähnte kein einziges Mal einen Die Politik Israels, in den von den Palästinensern beanspruchten Gebieten israelische Siedlungen und vor allem deren Ausbau zuzulassen, ist aus palästinensischer Sicht eines der großen Hindernisse für eine Friedenslösung in Nahost. Denn am Morgen war - zum wiederholten Mal und zur wachsenden Verwunderung der Israelis - "Palästina" auf Trumps offiziellem Tagesplan erschienen. Die noch unbekannten V... [Den gesamten Artikel...]

Türkischer Präsident Erdogan traf Tusk und Juncker

Türkischer Präsident Erdogan traf Tusk und Juncker Doch die Gesten sagten alles: Nach dem Trump-Besuch hatte Tusk immerhin von einigen wenigen Gemeinsamkeiten gesprochen, und der Gast schien beim Hinausgehen zusammen mit Tusk und Juncker noch ein paar kleine Scherze zu machen. Die Beziehungen der Gemeinschaft zur Türkei verschlechterten sich in dem vergangenen Monaten aber deutlich. Für die EU ist das eine "rote Linie", die zu einem Abbruch der Be... [Den gesamten Artikel...]


« Früher 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184  Nächster »