Globale

Mehrere Tote bei Hochhausbrand in London - über 50 Verletzte

Mehrere Tote bei Hochhausbrand in London - über 50 Verletzte Es klingt wie ein Wunder: Ein Mann rannte nach vorne und bekam tatsächlich das Baby zu fassen. Eltern sollen in ihrer Verzweiflung Kinder aus dem brennenden Hochhaus geworfen haben, darunter auch ein Baby. Bei allen neu gebauten Hochhäuser würden zudem zwei Treppenhäuser und ein Feuerwehraufzug eingebaut, die im Brandfall Rettungs- und Löscharbeiten erleichterten, so Ries bei n-tv. [Den gesamten Artikel...]

May hat noch keine Regierung, aber viel Druck

May hat noch keine Regierung, aber viel Druck Bei den Neuwahlen von letzter Woche hat Theresa May mit ihren Tories bei den Wahlen die absolute Mehrheit eingebüsst. Trotz Rücktrittsforderungen ließ sich May am Freitag von Königin Elizabeth II. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) rechnet trotz des Wahldesasters für May nicht mit wesentlichen Verzögerungen bei den Brexit-Verhandlungen. Nach der Wahlniederlage waren am Samstag die beiden wi... [Den gesamten Artikel...]

Newsticker Mindestens sechs Tote bei Hochhausbrand in London - Menschen vermisst

Newsticker Mindestens sechs Tote bei Hochhausbrand in London - Menschen vermisst Das Treppenhaus sei dunkel und voll mit Rauch gewesen. London . Im Zentrum Londons steht ein 24-stöckiges Hochhaus in Flammen . Zahlreiche Menschen waren laut der Zeitung in den oberen Stockwerken gefangen. Alle erforderlichen Kontrollen, Bestimmungen im Brandschutz und sonstigen Sicherheitsstandards seien eingehalten worden, teilte die Firma am Mittwoch mit. [Den gesamten Artikel...]

ROUNDUP: EuGH stärkt Gegner von Online-Tauschbörsen wie The Pirate Bay

ROUNDUP: EuGH stärkt Gegner von Online-Tauschbörsen wie The Pirate Bay Ist nach diesem Urteil Software nun künftig besser geschützt? Auf der Plattform werden unter anderem auch Raubkopien von Filmen und Musik ausgetauscht. [Den gesamten Artikel...]

Innenminister stimmen Überwachung von WhatsApp zu

Die Sicherheitsbehörden müssten rechtlich und technisch in die Lage versetzt werden, etwa zur Terrorabwehr auch Nachrichten auf Messengerdiensten abgreifen zu können, wie es bereits bei Telefon und SMS möglich ist. Neben Messengern wie WhatsApp ist die Technologie vor allem bei E-Mail-Diensten verbreitet. Zur Identitätsprüfung von Asylsuchenden sollten die Voraussetzungen geschaffen werden, auch... [Den gesamten Artikel...]

Varadkar zum neuen Premierminister gewählt

Varadkar zum neuen Premierminister gewählt Dass Varadkar zum neuen Liebling der Iren wurde, geschah ausgerechnet durch die Kampagne für die rechtliche Gleichstellung homosexueller Partnerschaften. Seine Regierung werde "weder rechts noch links" sein, da diese "alten Trennungen" nicht mehr zeitgemäß seien, kündigte Varadkar nach seiner Wahl am Mittwoch an. [Den gesamten Artikel...]

Großbrand in Londoner Hochhaus - noch Menschen im Gebäude

Großbrand in Londoner Hochhaus - noch Menschen im Gebäude Gegen Mittag gab die Feuerwehr Entwarnung. Auch die Londoner Polizei beteiligte sich an dem Einsatz . Brandursache: Weshalb es zu dem Feuer kam, liegt noch völlig im Dunkeln, ebenso wo genau der Brand ausbrach. Fernsehmoderator George Clark, der in der Nähe wohnt, sagte dem Sender BBC Radio 5, er könne Menschen ganz oben auf dem Hochhaus sehen. Er habe zunächst gedacht, dass eine ... [Den gesamten Artikel...]

Trump - Habe Comey nicht um Einstellung der Flynn-Untersuchung gebeten

Auch habe er Comey nicht gebeten, Ermittlungen des FBI gegen den früheren nationalen Sicherheitsberater Mike Flynn einzustellen. Auf die Frage, ob es von den Unterredungen mit Comey Aufzeichnungen gebe, sagte Trump, dazu wolle er sich "in naher Zukunft" äußern. [Den gesamten Artikel...]

Liveblog: Hochhaus im Zentrum von London brennt - Mehrere Tote

Liveblog: Hochhaus im Zentrum von London brennt - Mehrere Tote Die genaue Zahl der Todesopfer ist offen. Insgesamt wurden damit bisher 74 Menschen als Folge des Feuers im Spital behandelt, hieß es von London Ambulance am Mittwochnachmittag. Stundenlang kämpfte die Feuerwehr gegen die Flammen. Dem Sender BBC zufolge sollen am Morgen jedoch noch immer viele Menschen in dem Haus eingeschlossen gewesen sein. [Den gesamten Artikel...]

Russland-Affäre: US-Minister Sessions gibt sich ahnungslos

Russland-Affäre: US-Minister Sessions gibt sich ahnungslos Die Vorstellung, dass er etwas mit solchen geheimen Absprachen zu tun habe, sei eine entsetzliche und abscheuliche Lüge, sagte Justizminister Jeff Sessions in einer Anhörung vor dem Geheimdienstausschuss des US-Senats in Washington . Er habe seiner Ansicht nach korrekt auf die Frage nach möglichen Verbindungen zu Russen geantwortet. Mit Kisljak habe es nur zwei routinemäßige Treffen gegeben, ... [Den gesamten Artikel...]

De Maizière: Darf in Deutschland nicht zwei Sicherheitszonen geben

De Maizière: Darf in Deutschland nicht zwei Sicherheitszonen geben Auch verschlüsselte Chats in Messengerdiensten wie Whatsapp und Telegram wollen die Sicherheitsbehörden unter bestimmten Vorausssetzungen künftig mitlesen. Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner sprang ihm bei. Auf Antrag Sachsens, Bayerns und Sachsen-Anhalts will sich die IMK für eine bundesweite Einführung der Schleierfahndung einsetzen. [Den gesamten Artikel...]

Hochhausbrand in London [0:37]

Hochhausbrand in London [0:37] Die Feuerwehr schreibt von einer "beispiellosen Situation". Die ersten Löschtrupps seien in weniger als sechs Minuten an Ort und Stelle gewesen. "Trupps mit Atemschutz haben unter extrem schweren Bedingungen Menschen gerettet und gegen die Flammen gekämpft", sagte Cotton. [Den gesamten Artikel...]

Prozent der Tickets für Confed Cup noch nicht verkauft

Prozent der Tickets für Confed Cup noch nicht verkauft Durch junge, (lern-) willige Spieler, durch Fußballer, die auch beim Confed Cup auf sich aufmerksam gemacht haben werden. Die Sportliche Leitung um Bundestrainer Joachim Löw war nach Angaben von Teammanager Oliver Bierhoff über den Kurztrip an den freien Tagen nach dem 7:0 gegen San Marino in der WM-Qualifikation unterrichtet. [Den gesamten Artikel...]

Verheerender Brand in London: Was wir wissen - und was nicht

Verheerender Brand in London: Was wir wissen - und was nicht Trotz der Katastrophe war das Hochhaus bis zum Nachmittag stabil genug, um darin weiter nach eingeschlossenen Menschen zu suchen . Als sie den Brand bemerkte, züngelten die Flammen bereits an dem Hochhaus empor . In dem Hochhaus befinden sich 120 Wohnungen. Von Stockwerk 2 bis 27 stand alles in Flammen. Ein Augenzeuge berichtet, er habe Freunde, die im obersten Stockwerk wohnten und er könne s... [Den gesamten Artikel...]

Zwei Tote und Verletzte nach Brand in Karlsruher Hochhaus

Mindestens 74 Patienten würden in Kliniken behandelt, 20 von ihnen seien in einem kritischen Zustand, teilten die Rettungskräfte am Mittwochmittag über Twitter mit. Trümmerteile flogen aus dem Gebäude. Hin und wieder knallte es in dem 24-stöckigen Gebäude. Die Polizei sperrte deshalb die Umgebung weiträumig ab. „Es ist entsetzlich. [Den gesamten Artikel...]

May und DUP verhandeln weiter über Zusammenarbeit

May und DUP verhandeln weiter über Zusammenarbeit Das Wahlergebnis selbst wird auch inhaltliche Konsequenzen für die anstehenden Brexit-Gespräche haben. Nach der Wahlschlappe der Konservativen Partei der britischen Premierministerin Theresa May haben sich die Tories im Grundsatz auf ein Regierungsbündnis mit der nordirisch-konservativen Partei DUP im Grundsatz verständigt. [Den gesamten Artikel...]

Oppositioneller Nawalny muss für 30 Tage in haft

Oppositioneller Nawalny muss für 30 Tage in haft Der Kreml-Kritiker Alexej Nawalny erhielt bereits am Montagabend eine 30-tägige Haftstrafe wegen Verstoßes gegen das Versammlungsrecht. In Nowosibirsk , wo sich etwa 4000 Menschen versammelt hatten, wurde ein Aktivist mit einem Quadrocopter abgeführt. [Den gesamten Artikel...]

Londons Feuerwehrchefin: Gebäude derzeit stabil

Khan sagte später auch, die Frage des Brandschutzes in Londoner Hochhäusern werde untersucht werden müssen. Die Polizei erklärte, es würden mehrere Menschen wegen Rauchvergiftung behandelt. Die Arbeit sei extrem hart und die Bedingungen sehr schwierig . An den Löscharbeiten seien 40 Fahrzeuge und 200 Feuerwehrleute beteiligt. In dem Wohnkomplex sollen viele Familien mit Kindern gelebt hab... [Den gesamten Artikel...]

Auch US-Justizminister Sessions will aussagen

Auch US-Justizminister Sessions will aussagen US-Justizminister Jeff Sessions wird im Zuge der Untersuchungen in der Russland-Affäre vor dem Geheimdienstausschuss des Senats aussagen. Washington (dpa) - US-Justizminister Jeff Sessions will in der kommenden Woche in der Russland-Affäre vor dem Geheimdienstausschuss des Senats aussagen. [Den gesamten Artikel...]

Sessions bestreitet Verwicklung in Russland-Affäre

Sessions bestreitet Verwicklung in Russland-Affäre Sessions sagte, er habe Vertrauen in den FBI-Sonderermittler Robert Mueller, der nach Comeys Entlassung eingesetzt worden war. In den zweieinhalb Stunden ging es diesmal mitunter hitzig zu. Ob er mit Trump über die Entlassung gesprochen habe? Der Justizminister ging hingegen nicht näher auf Comeys Vorwürfe ein, er habe sich von Trump wegen der Russland-Ermittlungen unter Druck gesetzt gefühlt. [Den gesamten Artikel...]


« Früher 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156  Nächster »