Globale

Vulkan Ätna auf Sizilien ausgebrochen - Mehrere Verletzte

Vulkan Ätna auf Sizilien ausgebrochen - Mehrere Verletzte Zehn Menschen wurden durch herumfliegende Fels- und Glutteile verletzt, alle konnten sich letztlich retten. Bei einer vulkanischen Explosion am Ätna sind mehrere Menschen auf Sizilien verletzt worden. Niemand schwebe in Lebensgefahr, berichteten italienische Medien. Keiner von ihnen sei in kritischem Zustand. Nachdem sich die Aktivität am Vulkan zeitweise verringert hatte, intensivierte sie sich... [Den gesamten Artikel...]

Außenminister Cavusoglu warnt vor Religionskriegen in Europa

Außenminister Cavusoglu warnt vor Religionskriegen in Europa Bei einem Wahlkampfauftritt in Antalya erklärte er, die meisten Parteien verträten die gleichen Positionen wie der niederländische Rechtspopulist und Islamkritiker Wilders. Die Beziehungen zwischen der Türkei und der EU sind derzeit wegen des Verbots von Wahlkampfauftritten türkischer Minister angespannt. "Ihr werdet von Eurem befehlenden Diskurs absehen". [Den gesamten Artikel...]

"Fest der Demokratie" - Rutte gewinnt Wahlen in Holland, Wilders weit abgeschlagen

Die Wahlbeteiligung lag bei rund 82 Prozent, das sind sieben Prozentpunkte höher als bei der Wahl 2012. Mit deutlichem Abstand dahinter folgen gleichauf Wilders PVV, die Christdemokraten und die Zentristische D66 mit jeweils 19 Sitzen. Er weiß, dass das, was jetzt in den Niederlanden geschehen ist, noch zwei Mal funktionieren muss, ehe Brüssel wirklich aufatmen kann: Im April und Mai wählt Frankre... [Den gesamten Artikel...]

Veranstaltungen bis Ende März: Hier plant die Türkei Auftritte

Veranstaltungen bis Ende März: Hier plant die Türkei Auftritte Mit dem Aufruf zur Mäßigung habe sich die EU an die Seite der Niederlande gestellt, obwohl die Regierung in Den Haag "Menschenrechte und europäische Werte klar verletzt hat", kritisierte das türkische Außenministerium. Die Bundesregierung hat bisher auf ein solches Verbot verzichtet. Die Türkei fahre eine bewusste Eskalationsstrategie. "Aber es braucht Respekt, was die Gesetzeslage in einzelnen St... [Den gesamten Artikel...]

Verletzter durch explodierten Brief im Pariser IWF-Büro

Verletzter durch explodierten Brief im Pariser IWF-Büro Nach ersten Angaben handelte es sich um eine kleinere Explosion. Die Kriminalpolizei und Sprengstoffexperten seien vor Ort, nähere Informationen gebe es noch nicht. Eine griechische Extremistengruppe hat sich zur Absendung eines Sprengstoffpakets an das Bundesfinanzministerium bekannt. Das sogenannte Blitzknallgemisch hätte laut Polizei beim Öffnen zu erheblichen Verletzungen führen können. [Den gesamten Artikel...]

Schäuble: 'Unser Haus ist gut bestellt' - Schuldenverzicht möglich

Schäuble: 'Unser Haus ist gut bestellt' - Schuldenverzicht möglich Die neue Regierung könne "nicht in Saus und Braus" leben, denn die finanziellen Handlungsmöglichkeiten seien begrenzt, sagte Schäuble gestern bei der Vorstellung der Haushaltseckwerte für 2018. Die künftige Bundesregierung kann trotz der jüngsten Milliarden-Haushaltsüberschüsse in den kommenden Jahren finanziell nicht aus dem Vollen schöpfen. [Den gesamten Artikel...]

Kein Witz! Türkischer Zuchtverband schickt niederländische Kühe zurück in die

Kein Witz! Türkischer Zuchtverband schickt niederländische Kühe zurück in die Die diplomatische Krise zwischen der Türkei und den Niederlanden wirkt sich jetzt auch auf die ausländischen Kühen in der Türkei aus: Ein türkischer Züchterverband hat am Mittwoch, eine Gruppe von ca. "Die erste Gruppe illegaler holländischer Holsteiner ist verladen worden und wird zurückgeschickt", sagte Bülent Tunc vom Türkischen Verband der Viehproduzenten. [Den gesamten Artikel...]

Prognose: Ruttes Partei stärkste Kraft im Parlament

Prognose: Ruttes Partei stärkste Kraft im Parlament Die Grünen werden im künftigen Parlament wohl 16 Sitze erhalten. Die pro-europäischen Parteien seien im Aufwind, twitterte Belgiens Ex-Premier. "Gut so, wir brauchen Euch für ein starkes Europa". Als Trump im vergangenen Jahr die Präsidentschaftswahl für sich entscheiden konnte, da frohlockten Europas Rechtspopulisten. Ein Wilders-Effekt hätte außerdem populistischen Parteien und Bewegungen vor de... [Den gesamten Artikel...]

Pkw-Maut kommt wohl frühestens 2020

Pkw-Maut kommt wohl frühestens 2020 Demnach heißt es darin etwa das System solle so beschaffen sein, "dass es spätere Erweiterungen der automatischen Kontrolle (insbesondere auf Kraftomnibusse und Motorräder) erlaubt". Das Bundesverkehrsministerium relativierte den Bericht und erklärte, die zitierten Dokumente seien nicht aktuell. Die Ausschreibungsunterlagen würden erst noch erstellt und lägen "zur Zeit noch nicht vor". [Den gesamten Artikel...]

Schulz dankt Gabriel für Verzicht

Laut Umfragen könnte nach der Wahl auch ein rot-rotes Bündnis möglich sein. Schulz verwies nun ausdrücklich auf die Zeit Lafontaines als SPD-Ministerpräsident im Saarland. Auf konkrete Koalitionsaussagen wollte Schulz sich aber ebenfalls nicht festlegen. Gabriel wünschte dem früheren EU-Parlamentschef Schulz ein gutes Händchen mit dem SPD-Vorsitz: "Martin, viel Spaß noch, den Sack Flöhe zusamm... [Den gesamten Artikel...]

Wilders und Rutte kämpfen um jede Stimme

Wilders und Rutte kämpfen um jede Stimme Bereits vor der Schließung der Wahllokale in den Niederlanden war absehbar, dass die Wahlbeteiligung hoch sein würde - 81 Prozent der 13 Millionen Wahlberechtigten gaben ihre Stimme ab (2012: 74,6 Prozent). Wilders sagte, man könne die Grenzen der Niederlande nicht durch Vereinbarungen mit Leuten wie Erdogan schützen. "Die vorrangige Thematik dieses Wahlkampfs war die Zersplitterung der Wählersc... [Den gesamten Artikel...]

Einreisestopp, die zweite: 14 US-Staaten gegen Trump

Einreisestopp, die zweite: 14 US-Staaten gegen Trump Der Klage der Regierung von Hawaii gegen das überarbeitete Einreiseverbot hatten sich 13 weitere Bundesstaaten angeschlossen. Ein Bundesrichter in Hawaii hob am Mittwoch Trumps neues Einreisedekret auf - nur wenige Stunden, bevor es am Donnerstag in Kraft treten sollte. [Den gesamten Artikel...]

Lawinenabgang in Nordtirol forderte mindestens 3 Tote

Lawinenabgang in Nordtirol forderte mindestens 3 Tote Die Lawine hatte sich gegen 12.30 Uhr gelöst. Zunächst dürften alle acht verschüttet worden sein, vier von ihnen konnten sich jedoch laut ersten Informationen selbstständig aus den Schneemassen befreien und alarmierten die Rettungskräfte. Das Gelände sei an der Stelle des Unglücks extrem steil gewesen, teils 40 Grad, so der Lawinenwarndienst. Außerdem sei er nord- und somit schattseitig gelegen. [Den gesamten Artikel...]

Gericht entscheidet über Berufung im "Luxleaks"-Prozess"

Gericht entscheidet über Berufung im Nutznießer waren unter anderen die US-Konzerne Apple, Amazon und McDonald's. Bei der Prozess geht es um die Veröffentlichung von Steuerdeals. Das Berufungsgericht verurteilte Antoine Deltour zu sechs Monaten Haft auf Bewährung und einer Geldbuße von 1500 Euro. [Den gesamten Artikel...]

US-Regierung will russische Agenten wegen Datenklau anklagen

US-Regierung will russische Agenten wegen Datenklau anklagen Nachdem Washington 2014 fünf Angehörige der chinesischen Volksbefreiungsarmee der Industriespionage durch Hacking angeklagt hatte, ist nun erstmals auch der russische Staatsapparat formell eines Cyberangriffs auf ein amerikanisches Privatunternehmen bezichtigt worden. [Den gesamten Artikel...]

Türkei sieht keinen Grund am EU-Flüchtlingsdeal festzuhalten

Türkei sieht keinen Grund am EU-Flüchtlingsdeal festzuhalten Die Zeit ist gekommen, dass die Türkei das Flüchtlingsabkommen mit der Europäischen Union überdenkt, da es jetzt offen zu sehen ist, dass die Union ihr Visafreiheits-Versprechen nicht hält, sagte der türkische EU-Minister Ömer Çelik am Mittwoch. [Den gesamten Artikel...]

Aktien Frankfurt Schluss: Anleger agieren vor Fed-Zinsentscheidung zögerlich

Der Index der mittelgroßen Unternehmen MDax stieg um 0,39 Prozent auf 23 519,54 Punkte, während es für den Technologiewerte-Index TecDax um 0,05 Prozent auf 1977,26 Zähler nach unten ging. Dass die RWE-Aktien mit einem Plus von zeitweise fast 8 Prozent an die Dax-Spitze schossen, war indes vorrangig auf Übernahmefantasien für die Tochter Innogy zurückzuführen. [Den gesamten Artikel...]

Brief mit weißem Pulver aufgetaucht - Geschäftsstelle des BVB evakuiert

Brief mit weißem Pulver aufgetaucht - Geschäftsstelle des BVB evakuiert Um welche Substanz es sich genau handelt, war zunächst unklar. Wie die Feuerwehr auf Anfrage berichtet, ist der Alarm um 16:05 Uhr bei der Feuerwehr eingegangen. Am Mittwochnachmittag kam es zu einem Großeinsatz auf der Geschäftsstelle von Borussia Dortmund. Nach ersten Angaben der Feuerwehr sollte in den "kommenden zwei bis drei Stunden" niemand die Geschäftsstelle betreten. [Den gesamten Artikel...]

Chemikalienagentur: Glyphosat nicht krebserregend

Chemikalienagentur: Glyphosat nicht krebserregend Die Behörde kam zu dem eindeutigen Schluss, dass Glyphosat nicht krebserregend ist und keine mutagenen, fortpflanzungsschädigenden oder genotoxischen Eigenschaften aufweist. Österreich habe auf Fachexperten-Ebene wiederholt Einschränkungen des Glyphosat-Einsatzes im landwirtschaftlichen und nicht-landwirtschaftlichen Bereich gefordert. [Den gesamten Artikel...]

Zweiter Selbstmordanschlag in Damaskus: Terrorist sprengt sich im Restaurant in die Luft

Zweiter Selbstmordanschlag in Damaskus: Terrorist sprengt sich im Restaurant in die Luft Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte berichtete von einer schweren Explosion im Zentrum der Stadt und mindestens 29 Toten, die meisten von ihnen Zivilisten. Die Al-Kaida-nahe Organisation Tahrir-al-Scham-Front (Ex-Al-Nusra-Front) reklamierte die Tat für sich. Die Angriffe richteten sich gegen Gebäude des Militärgeheimdienstes und der Staatssicherheit. [Den gesamten Artikel...]


« Früher 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156  Nächster »