Globale

Nach den Anschlägen in Ägypten: 41 Tote und rund 120 Verletzte

Nach den Anschlägen in Ägypten: 41 Tote und rund 120 Verletzte Medienberichten zufolge wurde ein Sprengsatz am Palmsonntag in der Stadt Tanta gezündet. Mit einem verheerenden Doppelanschlag in Tanta und Alexandria haben offenbar zwei Selbstmordattentäter am Sonntag mindestens 36 Menschen mit in den Tod gerissen und mehr als hundert verletzt. [Den gesamten Artikel...]

USA erklären Assad-Sturz zur Priorität in Syrien

USA erklären Assad-Sturz zur Priorität in Syrien Er macht jetzt aber das Assad-Regime dafür verantwortlich, Giftgas gegen die Bevölkerung in einer Rebellenhochburg eingesetzt zu haben und hat damit den Raketenangriff auf eine syrische Luftwaffenbasis am Freitag gerechtfertigt. Israels Regierungschef Benjamin Netanyahu rief die internationale Gemeinschaft auf, alle chemischen Kampfstoffe in Syrien zu beseitigen. Die Stadt Chan Scheichun, wo verga... [Den gesamten Artikel...]

Konflikte: Aktivisten: 15 Tote bei US-geführten Luftangriff in Syrien

Konflikte: Aktivisten: 15 Tote bei US-geführten Luftangriff in Syrien Von dem nun ins Visier genommenen Flugplatz sei vor wenigen Tagen ein Angriff mit Giftgas auf die von Rebellen kontrollierte Stadt Chan Scheichun ausgegangen, sagte Trump am Rande eines Treffens mit Chinas Staatschef Xi Jinping. Es verlegte eine Fregatte in das Mittelmeer. Dass syrische Jets den Luftangriff ausführten, bestreitet zwar auch Russland nicht. Mit dem Giftgasangriff vor wenigen Tagen... [Den gesamten Artikel...]

Schweden gedenken der Anschlagsopfer von Stockholm

Schweden gedenken der Anschlagsopfer von Stockholm Trauer, Ohnmacht, Angst und Wut prägten die Stimmung am Wochenende im sonst so friedlich beschaulichen Stockholm . "Die schwedische Gesellschaft baut auf enormem Vertrauen, Gemeinsamkeit und Zusammenhalt auf". Es handelt sich um einen 39-jährigen, aus Usbekistan stammenden Mann. 2014 hatte er eine Aufenthaltsgenehmigung beantragt, die wurde im Juni 2016 abgelehnt. [Den gesamten Artikel...]

Konflikte | Gabriel gegen weitere militärische Eskalation in Syrien

Konflikte | Gabriel gegen weitere militärische Eskalation in Syrien Bei dem mutmaßlichen Chemiewaffenangriff in der nordwestsyrischen Kleinstadt waren am Dienstag mindestens 86 Menschen getötet worden, unter ihnen 31 Kinder. Außerdem müsse man Russland rausholen aus der unverbrüchlichen Treue gegenüber dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad. Gemeinsam wolle man dann US-Außenminister Rex Tillerson sagen: "Leute, eine weitere militärische Eskalation bringt nicht... [Den gesamten Artikel...]

Zehntausende Menschen demonstrieren in Ungarn für Soros-Universität

Zehntausende Menschen demonstrieren in Ungarn für Soros-Universität Die Protestaktion wurde durch die unabhängige Studentenorganisation "Für Unterrichtsfreiheit" organisiert und zog durch die Budapester Innenstadt zum Parlament. Das Gesetz schränkt die Befugnis von Universitäten mit Hauptsitz außerhalb der EU ein, ungarische Abschlüsse zu verleihen. Zudem soll vorgeschrieben werden, dass ausländische Universitäten, die in Ungarn agieren, auch einen Campus in ihrem... [Den gesamten Artikel...]

Trump ordnete erstmals Angriff auf Assads Armee an

Trump ordnete erstmals Angriff auf Assads Armee an Sollte US-Präsident Donald Trump geglaubt haben, dass sein Raketenangriff auf den syrischen Luftwaffenstützpunkt Shayrat das Grauen des Bürgerkriegs lindern würde, dann hat er sich getäuscht. "Unser Fokus liegt auf dem Kampf gegen den IS", sagte sie am Freitagabend im ARD-"Brennpunkt" mit Blick auf die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS). [Den gesamten Artikel...]

CNN: US-Flugzeugträger auf dem Weg nach Korea

Die USA reagieren auf die andauernden nordkoreanischen Raketentests. Direkt auf Nordkorea bezogen sagte Tillerson, die USA zielten auf eine Denuklearisierung ab, nicht auf einen Regimewechsel. Die Gruppe war seit 18. Februar auf Patrouillenfahrt im Südchinesischen Meer unterwegs. Sie war am 5. Januar bereits von San Diego in den westlichen Pazifik entsandt worden, um an mehreren Manövern mit der... [Den gesamten Artikel...]

Anschlag in Stockholm: Täter gefasst - Motiv unklar

Anschlag in Stockholm: Täter gefasst - Motiv unklar Der Mann wurde am Samstag zum ersten Mal verhört. Das Tatmotiv: Die Polizei geht ebenso wie Ministerpräsident Stefan Löfven von einem Terroranschlag aus. Und das Kaufhaus, in das der Lkw gefahren war, bleibt heute doch geschlossen - nach Protesten. Deshalb zog Åhléns die Ankündigung am Sonntag zurück und will nun erst am Montag wieder öffnen. [Den gesamten Artikel...]

Polizei schließt mehrere Täter in Stockholm nicht aus Vor 24 Minuten

Polizei schließt mehrere Täter in Stockholm nicht aus Vor 24 Minuten Der Mann habe 2014 in Schweden eine Aufenthaltsgenehmigung beantragt. "Das ist natürlich wichtig, um einen Täter oder eventuelle Helfer daran zu hindern, das Land zu verlassen und sich einer Festnahme der Polizei zu entziehen", sagte Ygeman. [Den gesamten Artikel...]

Dutzende Tote bei Anschlägen des IS auf ägyptische Christen

Dutzende Tote bei Anschlägen des IS auf ägyptische Christen Die Explosionen in Tanta und Alexandria seien von den Jihadisten verübt worden, berichtete heute das IS-Sprachrohr Amak. Die Kopten sind die grösste christliche Glaubensgemeinschaft im Nahen Osten und machen etwa zehn Prozent der rund 90 Millionen Einwohner Ägyptens aus. [Den gesamten Artikel...]

Treffen Trump und Xi: USA und China beschließen Handelsgespräche

Treffen Trump und Xi: USA und China beschließen Handelsgespräche Trump sagte, die Beziehung zwischen Xi und ihm sei hervorragend. Das Verhältnis zwischen den USA und China ist derzeit vor allem durch Trumps Kritik an Pekings Aussenhandelspolitik belastet. Nach etwa 60 Kilometern sei sie ins Japanische Meer gestürzt. Das sorgte für Verstimmungen, die der US-Präsident nun wohl in einer Charme-Offensive zu kitten versuchte. [Den gesamten Artikel...]

Schwedens König verurteilt Anschlag - Lob für Polizei

Die Beweislage gegen den am Freitag festgenommenen 39-Jährigen habe sich erhärtet, sagte Jan Evensson von der Stockholmer Polizei. Die Sendung "Ekot" des schwedischen Rundfunks hatte am Morgen berichtet , "deutsche Behörden" hätten bestätigt, dass der festgenommene mutmaßliche Attentäter aus Usbekistan stamme. [Den gesamten Artikel...]

Todesopfer von Stockholm identifiziert - Terrorverdacht gegen Usbeken

Am Sonntagmorgen wurde eine zweite Person unter Terror- und Mordverdacht festgenommen. Bei dem mutmaßlichen Terroranschlag in der schwedischen Hauptstadt waren am Vortag vier Menschen getötet und 15 verletzt worden. Ob es sich dabei um eine Bombe handle, werde derzeit geprüft. Das ist jedoch noch nicht offiziell durch die Polizei bestätigt. Innenminister Anders Ygeman sagte dem schwedischen Rundfu... [Den gesamten Artikel...]

Xi Jinping in Florida eingetroffen

Xi Jinping in Florida eingetroffen Definitiv einige Klassen gehobener als eine durchschnittliche Mc-Filliale in den USA, wie die Fotos des Staatsdinners beweisen. Allerdings sei es noch nicht zu Ergebnissen gekommen. China rief zu einer Deeskalation der Lage auf. Der wichtigste Handelspartner Nordkoreas - China - trägt zwar alle UN-Sanktionen mit, befürchtet aber eine militärische Eskalation oder einen Kollaps des Nachbarn. [Den gesamten Artikel...]

11-Jähriger rettet durch Gedankenblitz das Leben seiner Mutter

11-Jähriger rettet durch Gedankenblitz das Leben seiner Mutter Weil sie ohnmächtig wurde, griff er ins Lenkrad, zog die Handbremse und brachte das Auto so zum Stillstand. Als der am Beifahrersitz mitfahrende 11-jährige Sohn dies bemerkte, griff er in das Lenkrad und betätigte die Handbremse . Anschließend streifte es noch einige Randsteine, sodass das Fahrzeug endgültig zum Stehen kam. Die 42-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und nach medizins... [Den gesamten Artikel...]

Neureuther und Gössner erwarten Kind

Auf dem Bild steht die 26-Jährige Gössner mit hinter dem Rücken verschränkten Armen im Sonnenlicht und blickt auf den vor ihr knieenden Neureuther. Felix Neureuther (33) kniet vor seiner Liebsten und haucht einen Kuss in Richtung des bereits leicht gewölbten Bauchs. [Den gesamten Artikel...]

Anschlag in Schweden: Verdächtiger stand vor Abschiebung

Anschlag in Schweden: Verdächtiger stand vor Abschiebung Evensson ergänzte, im Zusammenhang mit dem Lkw-Anschlag würden fünf weitere Personen festgehalten. Der usbekische Staatsbürger war nach dem gescheiterten Asylantrag offenbar untergetaucht und wurde deshalb seit einiger Zeit von der Polizei gesucht. [Den gesamten Artikel...]

Australien wirft USA aus dem Davis Cup

Australien wirft USA aus dem Davis Cup Der neunmalige Gewinner lag am Samstag in Rouen nach dem Doppel gegen Großbritannien uneinholbar mit 3:0 in Führung. Am Sonntag sorgte John Isner nach der Niederlage von Querrey gegen Kyrgios mit einem 7:6 (5), 6:3 über Sam Groth schließlich für den 3:2-Endstand. [Den gesamten Artikel...]

Konflikte - Krise zwischen Washington und Moskau nach Angriff in Syrien

Konflikte - Krise zwischen Washington und Moskau nach Angriff in Syrien Dem US-Verteidigungsministerium zufolge wurden von Kriegsschiffen im Mittelmeer 59 Marschflugkörper des Typs Tomahawk auf die Luftwaffenbasis Al-Schairat in der Provinz Homs abgefeuert. Die USA hatten den Stützpunkt als Vergeltung für einen mutmasslichen Giftgasangriff attackiert. Seit September 2015 fliegt Russlands Luftwaffe Angriffe in Syrien. [Den gesamten Artikel...]


« Früher 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180  Nächster »