Globale

Trump: Kein Präsident in der Geschichte wurde unfairer behandelt

Trump: Kein Präsident in der Geschichte wurde unfairer behandelt Ein Überblick über die bisherigen Ereignisse. Der nationale Sicherheitsberater Flynn und Botschafter Kislyak diskutierten offenbar die Einrichtung eines sogenannten Back-Channels zwischen Trump und Waldimir Putin. Vize-Justizminister Rod Rosenstein ernannte am Mittwoch (Ortszeit) den früheren Chef der Bundespolizei FBI, Robert Mueller, zum Sonderermittler. Rechtsexperten sagten, Trumps Äusserung... [Den gesamten Artikel...]

Seehofer - "Sicherheit und Wohlstand" werden zentrale Wahlkampf-Themen der CSU

Seehofer - Nach seiner Lesart drückten die Christsozialen der Bundespolitik in der Flüchtlingsfrage den Stempel auf. Auch SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz spreche plötzlich von der Notwendigkeit von Abschiebungen. Auch die beiden Generalsekretäre von CDU und CSU sowie Kanzleramtschef Peter Altmaier, der auf CDU-Seite für das Wahlprogramm verantwortlich ist, werden nach Angaben aus Parteikreisen teilnehmen... [Den gesamten Artikel...]

Großbritannien: Assange feiert Ende der Ermittlungen als "wichtigen Sieg"

Assange im Februar 2016 auf dem Balkon der Botschaft in London. In Lederjacke reckt er der Weltpresse rebellisch die Faust entgegen. Ecuadors Außenminister Guillaume Long forderte Großbritannien auf, Assange freies Geleit zu garantieren. "Das ist nicht das, was wir von einem zivilisierten Staat erwarten". Seine Sorge ist, dass er letztlich in die USA überstellt werden könnte, wo ihm möglicherwei... [Den gesamten Artikel...]

CDU und FDP verhandeln: SPD schließt eine Koalition mit der CDU aus

CDU und FDP verhandeln: SPD schließt eine Koalition mit der CDU aus Laschet gibt sich da entspannter: Größere Differenzen bei der Wirtschaftspolitik sehe er nicht. In der öffentlichen Wahrnehmung wird die FDP wieder das, was sie immer war und nach Lindners Lesart auf keinen Fall sein dürfte: ein Anhängsel. Grünen-Parteichef Cem Özdemir wartete nicht lange mit der Absetzbewegung von den Düsseldorfer Verlierern: "Die Themen der Grünen sind nicht abgewählt worden, so... [Den gesamten Artikel...]

Ex-FBI-Chef lehnt Einladung vor Geheimdienstausschuss ab

Ex-FBI-Chef lehnt Einladung vor Geheimdienstausschuss ab Die vielen Ungereimtheiten in seiner Informationspolitik begründete Trump damit, dass er ein viel beschäftigter Mann sei und es daher seinen "Stellvertretern nicht möglich ist, mit perfekter Präzision auf dem Podium zu stehen". Im Senat will der Geheimdienstausschuss - mit republikanischer Unterstützung - nun von Comey hören, "wie was und warum wirklich gelaufen ist". Eine Stunde zuvor hatte Tru... [Den gesamten Artikel...]

USA: US-Senatoren: Ex-FBI-Chef Comey wird öffentlich vor Kongresskammer aussagen

Der sei jetzt weg. Wie die Washington Post erfahren haben will, haben Ermittler den Angestellten im Weißen Haus als Verdächtigen ausgemacht. Burr sagte, dass der Ausschuss von Comey mehr über die Rolle erfahren wolle, die dieser bei der Einschätzung des FBI gespielt habe, dass sich Russland in die Präsidentschaftswahl im vergangenen Jahr eingemischt habe. [Den gesamten Artikel...]

USAEx-FBI-Chef Comey vor Geheimdienstausschuss des Senats

Brisant war auch das Treffen Trumps mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow am 10. Mai in Washington . CNN meldet zudem, Vertreter der russischen Regierung hätten während des Wahlkampfes damit geprahlt, sie hätten eine enge Beziehung zu Trumps Berater Michael Flynn aufgebaut, und könnten über ihn möglicherweise Einfluss auf Trump ausüben. [Den gesamten Artikel...]

Ex-FBI-Chef Comey zu Aussage vor Ausschuss bereit

Die Ereignisse in Washington hatten sich zuletzt überschlagen, nachdem Donald Trump FBI-Direktor James Comey entlassen hatte, der unter anderem die Ermittlungen wegen möglicher Russland Verstrickungen geleitet hatte. Wer kann Trump gefährlich werden? "Ich glaube, der Islam hasst uns", hatte Trump noch im vorigen Jahr gesagt. Denn bislang hat der amtierenden Präsident die Republikaner noch hinter ... [Den gesamten Artikel...]

Ausgeplauderte Geheimnisse: Putin springt Trump zur Seite und bietet

US-Medien berichten , Trump habe bei dem Gespräch in der vergangenen Woche in Washington streng vertrauliche Geheimdienstinformationen eines Nahost-Staates über die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) an Lawrow weitergegeben. Trumps Republikaner hatten sie zunächst für nicht nötig gehalten. Trump selbst bestritt nach der Veröffentlichung der Berichte jedes Fehlverhalten. [Den gesamten Artikel...]

Amtsinhaber Ruhani gewinnt Präsidentenwahl im Iran

Amtsinhaber Ruhani gewinnt Präsidentenwahl im Iran Sein Hauptrivale ist Ebrahim Raeissi, der Spitzenkandidat des erzkonservativen Klerus. Offiziellen Angaben zufolge hatten mehr als 40 Millionen Wähler ihre Stimme abgegeben. Irans geistliches Oberhaupt Ayatollah Ali Chamenei rief seine Landsleute bei der Stimmabgabe auf, "in großer Zahl so früh wie möglich" wählen zu gehen. [Den gesamten Artikel...]

Putin eilt Trump zu Hilfe

US-Präsident Donald Trump hat die Weitergabe von Informationen an russische Regierungsvertreter als angemessen verteidigt - während Kritiker darin eine massive Gefährdung der Geheimdienstarbeit sehen. Außerdem habe er Russland dazu bewegen wollen, mehr im Kampf gegen den Terrorismus zu tun. Dazu habe er als Präsident das Recht. Trumps Sicherheitsberater Herbert Raymond McMaster sagte, Trump habe i... [Den gesamten Artikel...]

Anthony Weiner bekennt sich in Sexaffäre schuldig

Anthony Weiner bekennt sich in Sexaffäre schuldig Für sein Delikt kann Weiner mit bis zu zehn Jahren Gefängnis bestraft werden. Das FBI hatte im vergangenen September Ermittlungen aufgenommen, nachdem die 15-Jährige einer Zeitung gesagt hatte, dass sie und Weiner schlüpfrige Nachrichten ausgetauscht hatten. [Den gesamten Artikel...]

Schweden stellt Ermittlungen gegen Assange ein - Wiederaufnahme möglich

Schweden stellt Ermittlungen gegen Assange ein - Wiederaufnahme möglich Nähere Angaben, wer Assange was vorwirft, machten die britischen Ermittler vorerst nicht. Er blieb deswegen in der Londoner Botschaft Ecuadors. Jetzt spricht der Wikileaks-Gründer: Julian Assange kündigte vor seinen Anhängern an, dass die Justiz-Schlacht noch lange nicht fertig sei. [Den gesamten Artikel...]

Neue schwere Vorwürfe gegen Trump - Ex-FBI-Chef zu Aussage bereit

Neue schwere Vorwürfe gegen Trump - Ex-FBI-Chef zu Aussage bereit Laut einem Bericht hat Trump den gefeuerten FBI-Chef einen "echten Spinner" genannt - und das in Gegenwart des russischen Außenministers. Trump habe weiter erklärt, es habe viel Druck auf ihm wegen Russland gelastet. Erste Station ist Saudi-Arabien. Die "New York Times" hatte am Dienstag berichtet, Trump habe bei dem Gespräch mit Lawrow und Kisljak sensible Geheimdienstinformationen über einen A... [Den gesamten Artikel...]

Weitere Verschärfung bei Asylrecht und Abschiebungen beschlossen

Weitere Verschärfung bei Asylrecht und Abschiebungen beschlossen Sichern Sie sich mit TA-Plus alle Inhalte der TA-Webseite und unserer Smartphone-App. Der Bundestag verabschiedete dazu am Donnerstagabend ein Gesetzespaket "zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht". Auch Menschenrechtsorganisationen kritisierten die Verschärfung der Abschieberegelungen scharf. Präsident-Caritas Peter Neher bezeichnete das Gesetz als unverhältnismäßig und einseitig, es ste... [Den gesamten Artikel...]

Anti-IS-Koalition bombardierte Regierungstreue in Syrien

Anti-IS-Koalition bombardierte Regierungstreue in Syrien Er bezog sich auf Medienberichte, wonach "mehrere Dutzend Zivilisten getötet" worden seien. Auch Damaskus verurteilte den Angriff, bei dem es "Opfer und Materialschäden" gegeben habe. Die USA und Russland unterhalten einen Kommunikationskanal, mit dem sie sich gegenseitig über Luftangriffe und Operationen in Syrien informieren, um Risiken für die andere Seite auszuschliessen. [Den gesamten Artikel...]

Basquiat-Gemälde für Rekordsumme versteigert

Basquiat-Gemälde für Rekordsumme versteigert Ein Gemälde des verstorbenen New Yorker Künstlers Jean-Michel Basquiat ist für die Rekordsumme von 110,5 Millionen Dollar (99,2 Mio Euro) versteigert worden. Dollar gelegen, es war mit einem Erlös von rund 60 Mio. Die Besucher im Auktionssaal nahmen den Zuschlag mit Jubel und Applaus auf. Er starb 1988 im Alter von 27-Jahren an einer Überdosis Drogen. [Den gesamten Artikel...]

SPD schließt große Koalition in Nordrhein-Westfalen aus

Es gebe trotz des Wahlergebnisses keinen Automatismus für eine schwarz-gelbe Koalition, betonte FDP-Fraktionsvize Joachim Stamp. Seinen Wahlkampf hat Laschet moderat geführt und damit keinerlei Chancen verzockt. "Trittst du eigenständig auf, dann heißt es: ja, übergeschnappt". Jetzt gelte es, die Ärmel aufzukrempeln und einen engagierten Bundestagswahlkampf zu führen. [Den gesamten Artikel...]

EU: Trump zu erster Auslandsreise seit Amtsantritt abgeflogen

EU: Trump zu erster Auslandsreise seit Amtsantritt abgeflogen Bei diesem Treffen will Trump eine zentrale Ansprache zu einer friedvollen Vision des Islam halten. Dazu gehören Waffenlieferungen ebenso wie die Erneuerung des Beistandsversprechens der Amerikaner für ihre Verbündeten in der islamischen Welt. [Den gesamten Artikel...]

Freund mit Kreissäge getötet - über zwölf Jahre Haft

Freund mit Kreissäge getötet - über zwölf Jahre Haft Die Pädagogikstudentin Gabi P. und Alexander H. lebten gemeinsam in einem kleinen Einfamilienhaus in Haar. Das Landgericht München sprach die 32-jährige Gabriele P. Sie könne sich nach wie vor nur daran erinnern, " die Kreissäge nach vorne gedrückt zu haben ", sagte sie vor Gericht. Als Motiv gab P. Angst vor ihrem Lebensgefährten an. [Den gesamten Artikel...]


« Früher 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177  Nächster »