Globale

USA und Saudis einigen sich auf gigantischen Waffendeal

USA und Saudis einigen sich auf gigantischen Waffendeal Hier will das Königreich seinen Einfluss und seine Zugkraft präsentieren. Nach der Begrüßung am Flughafen kam Trump im königlichen Palast zu einem weiteren Treffen mit Salman zusammen. Trumps direkter Vorgänger Barack Obama war vor einem Jahr bei einem Besuch in Saudi-Arabien sehr kühl empfangen worden, weil er das Atomabkommen mit Riads Erzfeind Teheran vorangetrieben hatte. [Den gesamten Artikel...]

Nach der NRW-Wahl: FDP muss in die Regierung

Nach der NRW-Wahl: FDP muss in die Regierung Hier hatte der CDU-Landeschef eigentlich den größten Verhandlungsbedarf erwartet. Anders sehe es aus beim Thema innere Sicherheit: Die FDP sei gegen verdachtsunabhängige Personenkontrollen bei der Schleierfahndung, gegen Vorratsdatenspeicherung und bei der Videoüberwachung sehr skeptisch, sagte Laschet an anderer Stelle. [Den gesamten Artikel...]

Trump zufriedenen mit Riad-Besuch: "Jobs, Jobs, Jobs"

Trump zufriedenen mit Riad-Besuch: In der saudischen Hauptstadt kam Trump nach einer Begrüßung durch König Salman am Flughafen erneut zu einem Gespräch mit dem saudischen Staatsoberhaupt zusammen. Trump wollte in Riad am Sonntag eine Rede vor mehr als 50 Staats- und Regierungschefs aus arabischen Ländern halten. Trump hatte angekündigt, die Teilnehmer des Gipfels auffordern zu wollen, Stellung gegen islamistische Bewegungen zu be... [Den gesamten Artikel...]

International USA Saudi-Arabien: Trump zufriedenen mit Riad-Besuch: "Jobs"

International USA Saudi-Arabien: Trump zufriedenen mit Riad-Besuch: Riad - Donald Trumps Ehefrau Melania und seine Tochter Ivanka haben beim Staatsbesuch des US-Präsidenten in Saudi-Arabien großes Aufsehen erregt. Damit würde Druck vom US-Militär genommen, sagte der US-Sprecher. König Salman hiess Trump über den Kurznachrichtendienst zu dem zweitägigen Besuch willkommen. Überschattet wird Trumps Reise vom Skandal um mögliche illegale Russland-Kontakte seines Wa... [Den gesamten Artikel...]

Trump: Größte Hexenjagd in der amerikanischen Geschichte

Trump: Größte Hexenjagd in der amerikanischen Geschichte In einem TV-Interview sagt Trump schliesslich, er habe unabhängig gehandelt und sich bei der Entscheidung auch von "diesem Russland-Ding" beeinflussen lassen. Bei einem Treffen mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow soll der Präsident Berichten vom Montag zufolge allzu freimütig über brisante Geheimdienstinformationen geplaudert haben. [Den gesamten Artikel...]

Bei Iran-Wahl zeichnet sich Ruhani-Sieg ab

Bei Iran-Wahl zeichnet sich Ruhani-Sieg ab Bei der Wahl ging es um den künftigen Kurs des Landes: Rouhani stand für Öffnung und Raisi für Abschottung. Dies gibt Ruhani ein klares Mandat, seinen Kurs der Öffnung und Entspannung fortzusetzen. Der 56-jährige Raisi ist ein enger Vertrauter des geistlichen und politischen Führers, Ayatollah Ali Khamenei . Das bedeute eine Wahlbeteiligung von rund 70 Prozent. [Den gesamten Artikel...]

Schweden stellt Ermittlungen gegen Assange ein

Unklar ist aber, ob das viel an seiner Lage ändert: Verlässt er die ecuadorianische Botschaft in London, droht ihm weiter die Verhaftung. Er reckte mehrmals die Faust und sprach vor Journalisten und Anhängern über die aktuelle Entwicklung in seinem Fall. [Den gesamten Artikel...]

Kontroversen in Koalition über möglichen Bundeswehr-Abzug aus türkischem Konya

Kontroversen in Koalition über möglichen Bundeswehr-Abzug aus türkischem Konya Aus deutscher Sicht mache dies allerdings nicht wirklich einen Unterschied. Gabriel hatte am Rande seines Besuchs in Washington eine Verbindung zwischen den Bundeswehr-Einsätzen in Konya und in Incirlik hergestellt. Bei dem Nato-Einsatz in Konya auf eine Spaltung der Allianz hinzuarbeiten, könne allenfalls im Interesse Erdogans sein, sagte er. Deutschlands Verteidigungsministerin Ursula von de... [Den gesamten Artikel...]

Ex-FBI-Chef Comey kündigt Aussage an

Dem Juristen Mueller wird zugetraut, ohne Rücksicht auf Trump oder andere mächtige Akteure in Washington die Wahrheit herauszufinden. Comey könnte Kenntnis von brisanten Details der Russland-Affäre haben. Es ist der Auftakt zu seiner ersten Auslandsreise im Amt. Trump heizte die Spekulationen weiter an, indem er den geschassten FBI-Chef davor warnte, mit internen Informationen an die Öffentl... [Den gesamten Artikel...]

Comey ist zu Aussage vor US-Senat bereit — Geschasster FBI-Chef

Comey ist zu Aussage vor US-Senat bereit — Geschasster FBI-Chef Ein Überblick über die bisherigen Ereignisse. "Die einzigen Nachrichten aber, ich verfolge und denen ich Glauben schenke, kommen aus dem Mund des Präsidenten oder stehen in seinen Twitter-Äußerungen". "Nein. Nein. Nächste Frage.", sagte Trump am Donnerstag auf eine entsprechende Reporterfrage bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem kolumbianischen Präsidenten Juan Manuel Santos. [Den gesamten Artikel...]

Trump lästerte bei Treffen mit Russen über Ex-FBI-Chef

Die Befragung soll nach dem 29. Mai stattfinden, der in den USA ein Feiertag ist. Auslöser war die überraschende Entlassung von FBI-Chef James Comey vergangene Woche. Laut eines Berichts von CNN bereiten sich die Anwälte im Weißen Haus darauf vor, dass demnächst ein Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump (70) eingeleitet wird. [Den gesamten Artikel...]

Iraner stimmen für Fortsetzung des Reformkurses

Iraner stimmen für Fortsetzung des Reformkurses Der Iranexperte Ali Vaez von der International Crisis Group sagte, das Ergebnis zeige, dass das Versprechen "wirtschaftlichen Populismus' und radikalen Wandels" nicht länger verfange. Rohani bat im Wahlkampf die Iraner um mehr Zeit, um Nutzen aus dem Atomabkommen zu ziehen. Der Teheraner Politikexperte Foad Isadi sagte, der klare Sieg werde Ruhani im Ringen um mehr Freiheit gegenüber Justiz und Si... [Den gesamten Artikel...]

Wahlen: Reformer Ruhani gewinnt Präsidentenwahl im Iran

Wahlen: Reformer Ruhani gewinnt Präsidentenwahl im Iran Bei der Wahl in Iran ging es um den künftigen Kurs des Gottesstaates: Ruhani steht für die Öffnung und Raeissi für die Abschottung des Landes. Die Präsidentenwahl im Iran ist beendet. Schon in der Früh bildeten sich lange Schlangen vor den Wahllokalen. Wegen des großen Andrangs hatte das Innenministerium die Wahl um mehrere Stunden verlängert. [Den gesamten Artikel...]

Assange feiert Ende der Ermittlungen als "wichtigen Sieg"

Am 19. Juni flieht Assange in die Botschaft von Ecuador in London und beantragt politisches Asyl. Die seit 2010 verantwortliche schwedische Staatsanwältin Marianne Ny hat die inzwischen siebenjährige Voruntersuchung wegen umstrittener Vergewaltigungsvorwürfe zweier Schwedinnen niedergelegt. [Den gesamten Artikel...]

Merkel und Gabriel streiten offen über Incirlik-Strategie

Merkel und Gabriel streiten offen über Incirlik-Strategie Linke und Grüne haben sich im Bundestag mit ihrer Forderung nach einem sofortigen Abzug der Bundeswehr vom türkischen Nato-Stützpunkt Incirlik nicht durchsetzen können. Er bat die US-Regierung um Unterstützung. "Natürlich werden auch die Vereinigten Staaten ihre Möglichkeiten nutzen, der Türkei klar zu machen, dass es einen fairen und normalen Zugang deutscher Parlamentarier zur Bundeswehr geben... [Den gesamten Artikel...]

Merkel stellt Ukraine neue Friedensgespräche in Aussicht

Merkel stellt Ukraine neue Friedensgespräche in Aussicht Bei dem Treffen im Gästehaus der deutschen Bundesregierung in Meseberg nördlich von Berlin soll es nach deutschen Angaben auch um die bilateralen Beziehungen und Reformen in der Ukraine gehen. Er betonte, "dass ich derzeit keine andere Alternative sehe". Im Osten der Ex-Sowjetrepublik Ukraine kämpfen Regierungstruppen seit 2014 gegen prorussische Separatisten, die mit verdeckter Militärhilfe a... [Den gesamten Artikel...]

Präsidentenwahl Ruhani gewinnt Präsidentenwahl im Iran

Präsidentenwahl Ruhani gewinnt Präsidentenwahl im Iran Die Wahl wurde als eine Art Referendum angesehen: Ruhanis Politik der Öffnung steht gegen Raeissis Abschottungspolitik. Am Freitag bildeten sich nach Berichten von Augenzeugen vor vielen Wahllokalen in der Hauptstadt Teheran lange Schlangen. [Den gesamten Artikel...]

Politische "Atombombe": "Brasilien-Gate": Präsident Temer droht das Aus

Mit den immer neuen Enthüllungen im Korruptionsskandal werden die Rufe nach einem Rücktritt Temers immer lauter. Im ganzen Land kommt es zu Massendemonstrationen und die Märkte reagieren mit Panik. Dieser wiederum hatte die Gespräche mit Temer den Berichten zufolge mitgeschnitten und sich - womöglich um von einer Kronzeugenregelung zu profitieren - an einen Richter des Obersten Gerichtshofs gewand... [Den gesamten Artikel...]

Migranten auf Mittelmeer gerettet

Migranten auf Mittelmeer gerettet Dabei wurde nach Angaben der Küstenwache auch ein Toter geborgen. Sieben Personen mussten dringend ins Spital eingeliefert werden. An der Aktion waren auch diverse Hilfsorganisationen wie Jugend Rettet und Sea-Eye beteiligt. Dem UNO-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) zufolge waren es 83 Prozent der mehr als 55.000 Menschen, die Europa seit Jahresbeginn auf dem Seeweg erreichten. [Den gesamten Artikel...]

Nach NRW-Wahl: SPD-Landesvorstand schließt große Koalition aus

Nach NRW-Wahl: SPD-Landesvorstand schließt große Koalition aus Der FDP-Landesvorstand habe sich dafür ausgesprochen. Die für Montag geplante Verabschiedung des Entwurfs eines Regierungsprogramms für die Bundestagswahl verschob die SPD-Spitze nach Angaben aus der Partei, um in den Gremien über Konsequenzen aus der Wahlniederlage in Nordrhein-Westfalen zu beraten. [Den gesamten Artikel...]


« Früher 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118  Nächster »