Nationale

München: Feuerwehr staunt über "unglaubliche Courage": Mann stopp führerloses

München: Feuerwehr staunt über Er überholte den Pkw und stellte fest, dass der Lenker aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte. Der Teslafahrer alarmierte zunächst die Feuerwehr und den Rettungsdienst . Der Fahrer des schlingernden Wagens kam mit einer schwerwiegenden Erkrankung in ein Krankenhaus. Mit dem Einsatz des Mannes habe er "unglaubliche Courage" bewiesen. [Den gesamten Artikel...]

Bundespräsident Steinmeier - Die Reaktionen

Steinmeier, der Kandidat von CDU/CSU und SPD war, kam auf eine Zustimmung von gut 75 Prozent. Dazu die 103 Enthaltungen. Der 61-Jährige nahm die Wahl direkt im Anschluss an die Verkündung des Ergebnisses an. "Und wenn wir anderen Mut machen wollen, dann brauchen wir selber welchen!" Das Familienleben spielte nur einmal eine größere Rolle in der Öffentlichkeit, als Steinmeier im Jahr 2010 seiner Fr... [Den gesamten Artikel...]

Europameisterschaft 2024 auch in Leipzig? RB reicht Unterlagen als

Europameisterschaft 2024 auch in Leipzig? RB reicht Unterlagen als Voraussetzung ist ein Stadion mit mindestens 30.000 Sitzplätzen. Mit der Hauptstadt Berlin, Hamburg, Kaiserslautern, Bremen, Nürnberg, Stuttgart und Leipzig haben das jetzt auch die ersten getan. Nürnberg hat sich als Austragungsort für den Fall einer Vergabe der Endrunde der Fußball-Europameisterschaft 2024 nach Deutschland beworben. Am 15. [Den gesamten Artikel...]

Abschied mit A....tritt: Mit dieser fiesen Anzeige schicken Mitarbeiter ihren

Abschied mit A....tritt: Mit dieser fiesen Anzeige schicken Mitarbeiter ihren Ein Chefarzt braucht eben nicht nur das gewissen Know-How, sondern auch "Köpfchen und Händchen, soziale und fachliche Kompetenz, sowie Empathie, Worte, die dir völlig fremd sind". Allerdings nur, wenn der Aufgeber der Anzeige gefunden werden könne. Das Helios Klinikum ließ erklären, dass die Urheber der diskreditierenden Äußerungen nicht bekannt seien. [Den gesamten Artikel...]

Maritim-Hotelkette schließt AfD vorerst aus

Nächste Absage für das Kölner Maritim-Hotel! In Köln gab es bereits Anfeindungen und Todesdrohungen gegen Hotelmitarbeiter; die Polizei ermittelt und der Betriebsrat des Hauses sah sich genügt, öffentlich dazu aufzurufen, damit aufzuhören. "Deshalb werden die Maritim Hotels gegenwärtig keine wIch versteiteren Räumlichkeiten an die AfD vergeben". Nach eingehender juristischer Prüfung sei ein Zu... [Den gesamten Artikel...]

St. Pölten in Österreich: Vater prügelt dreieinhalb Monate altes Baby tot

St. Pölten in Österreich: Vater prügelt dreieinhalb Monate altes Baby tot Zunächst wurde das Kind in das Universitätsklinikum St. Pölten eingeliefert. Nach dem Tod eines dreieinhalb Monate alten Babys wurde am Dienstag auch die Mutter des Säuglings festgenommen. Festgestellt worden seien ein Schädelbruch, mehrere möglicherweise auch ältere Rippenbrüche sowie Hämatome. Der 33-Jährige wurde festgenommen. Pölten ermittelt gegen beide Elternteile wegen Mordes. [Den gesamten Artikel...]

Spektakuläres Manöver: Tesla-Fahrer rettet Leben auf der A9

Der Fahrer hatte seinen Wagen nicht mehr unter Kontrolle - das Fahrzeug geriet immer wieder an die Leitplanke. ►Unglaubliche Courage bewies der Lenker des Tesla, als er den VW auf sich auffahren ließ, sodass er die Geschwindigkeit reduzieren konnte und ihn zum stehen brachte. [Den gesamten Artikel...]

Im ersten Wahlgang: Frank-Walter Steinmeier zum neuen Bundespräsidenten gewählt

Im ersten Wahlgang: Frank-Walter Steinmeier zum neuen Bundespräsidenten gewählt Hier sehe er eine Verpflichtung der Kirche, "nicht nur von ihrem caritativen Grundauftrag her, sondern auch dann, wenn es um ethische Fragen, soziale Gerechtigkeit oder die barmherzige Fürsorge für Menschen geht, die Flucht und Vertreibung erlitten haben". [Den gesamten Artikel...]

Gegen Gewalt an Frauen: Flashmob in Bregenz

Gegen Gewalt an Frauen: Flashmob in Bregenz Es entstand aus den Ergebnissen einer nach wie vor erschreckenden Statistik: Jede dritte Frau wird einmal in Ihrem Leben Opfer von Gewalt, wurde geschlagen, zu sexuellem Kontakt gezwungen, vergewaltigt oder in anderer Form misshandelt. [Den gesamten Artikel...]

Ermittlungen gegen Freßgass'-Wirt: Frankfurter Polizei: Silvester-Übergriffe "absolut haltlos"

Doch es waren Fake News. Das Boulevardblatt brachte aber die Schlagzeile: "Sex-Mob tobte in Frankfurter Restaurant-Meile". In einem Zeitungsartikel hatten sich nach Polizeiangaben eine angebliche Betroffene und mehrere angebliche Zeugen zu Wort gemeldet und über "sexuelle Übergriffe, Körperverletzungen, Diebstähle sowie äußerst aggressives Verhalten von Massen an Flüchtlingen" berichtet. [Den gesamten Artikel...]

Die "Einheitswippe" kommt nun doch

Die Statt der ursprünglich veranschlagten zehn Millionen Euro sollte das Projekt fünfzehn Millionen Euro teuer werden, so eine damalige Schätzung des Bundesfinanzministeriums . Nun sollen alle Hindernisse überwunden werden: Die 50 Meter lange Schale dürfte in wenigen Jahren zum Wippen einladen, eine Anspielung darauf, dass man gemeinsam etwas bewegen könne, wie es in der Begründung des Entwurfs hieß. [Den gesamten Artikel...]

Vermisster deutscher Urlauber in Australien tot entdeckt

Vermisster deutscher Urlauber in Australien tot entdeckt Die Leiche des Mannes war bereits am Montag geborgen worden. Das Paar war Anfang Februar nach Australien gekommen. Dort verliert sich ihre Spur. Der 76 Jahre alte Mann war zusammen mit seiner drei Jahre jüngeren Frau im Naturpark Trephina Gorge unterwegs, etwa 70 Kilometer entfernt von Alice Springs, im Herzen des australischen Kontinents. [Den gesamten Artikel...]

SEK durchsucht Wohnhaus : Anti-Terror-Einsatz in Chemnitz: Eine Person in

SEK durchsucht Wohnhaus : Anti-Terror-Einsatz in Chemnitz: Eine Person in Bei einem Anti-Terror-Einsatz in Chemnitz ist mindestens eine verdächtige Person in Gewahrsam genommen worden. Der mutmaßliche IS-Terrorist floh trotz Großfahndung nach Leipzig, wo er von Landsleuten überwältigt und der Polizei übergeben wurde. [Den gesamten Artikel...]

Pinguin aus Tiergehege in Baden-Württemberg gestohlen

Pinguin aus Tiergehege in Baden-Württemberg gestohlen Unbekannte Täter haben in Mannheim nach Polizeiangaben einen kleinen Humboldtpinguin aus einem Tiergehege gestohlen. Bei der Zählung später am Tag wurde der Diebstahl dann bemerkt. Das etwa 50 bis 60 Zentimeter große Tier trägt eine Flügelmarke mit der Nummer 53 und einen implantierten Erkennungschip. Humboldt-Pinguine gehören zur Familie der Brillenpinguine - charakteristisch für sie ist neben ... [Den gesamten Artikel...]

Terrorverdacht in Chemnitz: Polizei stürmt Wohnhäuser

Ein Spezialeinsatzkommando des LKA Sachsen durchsuchte demnach mehrere Wohnungen und nahm eine verdächtige Person fest. Von dort hieß es am Montagabend, sie werde sich am Dienstag zu dem Einsatz äußern. Polizisten mit Atemschutzmasken und Maschinenpistolen stürmten gegen 17 Uhr ein Wohnhaus in der Augustusburger Straße in Chemnitz, in dem u.a. Syrer leben sollen. [Den gesamten Artikel...]

Polizei stürmt nach Terroralarm Wohnhaus in Chemnitz

Dabei seien sie von Kräften der Polizeidirektion Chemnitz unterstützt worden. Die Federführung liege beim Generalbundesanwalt in Karlsruhe, hieß es. Laut den Twitter-Meldungen stürmten Polizisten mit Atemschutzmasken und Maschinenpistolen gegen Abend ein Wohnhaus. [Den gesamten Artikel...]

Steinmeier zum deutschen Bundespräsidenten gewählt

Steinmeier zum deutschen Bundespräsidenten gewählt Die Unterstützung für Steinmeier ging aber noch weiter: Auch Grüne und die FDP sahen in ihm mehrheitlich den besten der insgesamt fünf Kandidaten. Es gab 103 Enthaltungen und 14 ungültige Stimmen. "Allenfalls rückwärtsgewandte Zeitgenossen" würden sich deshalb gegen ein starkes Europa aussprechen. Die Wahl findet am Sonntagnachmittag im Reichstagsgebäude in Berlin statt. [Den gesamten Artikel...]

Ferdinand Tiggemann zu siebeneinhalb Jahren Haft verurteilt

Ferdinand Tiggemann zu siebeneinhalb Jahren Haft verurteilt Der Angeklagte Ferdinand Tiggemann soll gemeinsam mit einem Makler die Preise für Bauprojekte über Strohleute nach oben getrieben und sich dann an den Aufschlägen bereichert haben, wie es in dem Urteil heißt. An den mittlerweile verstorbenen Makler G. flossen alleine im Jahr 2004 über 900.000 Euro. Tiggemann habe über Jahre Informationen an einen "Berufskriminellen" durchgestochen. [Den gesamten Artikel...]

Prozesse: Mann mit Kreissäge getötet - Studentin vor Gericht

Prozesse: Mann mit Kreissäge getötet - Studentin vor Gericht Gabriele P. und ihr Opfer Alex H. wohnten zusammen in einem zur Studenten-WG umgebauten Einfamilienhaus und sollen immer wieder Fesselspiele in der Wohnung veranstaltet haben. Er fand die grausam zugerichtete Leiche - und verscharrte sie später gemeinsam mit seiner Freundin und einem weiteren Bekannten im Garten. "Es geht insbesondere darum, die Hintergründe herauszuarbeiten und das Motiv herauszu... [Den gesamten Artikel...]

Merkel will Abschiebungen nach Tunesien erleichtern

Dem hatte Tunesiens Ministerpräsident Youssef Chahed aber schon im Vorfeld eine deutliche Abfuhr erteilt. Merkel kündigte an, sie werde mit ihrem Kollegen auch über Rückführungen sprechen. Deshalb war auch eine geplante Abschiebung des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri nicht zu Stande gekommen. Zudem unterstütze das Bundesentwicklungsministerium die Schaffung von Arbeitsplätzen im l... [Den gesamten Artikel...]


« Früher 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95