Nationale

BundesligaMehr als 200 Fußballfans vor Niedersachsen-Derby festgesetzt

Die Polizei hatte im Vorfeld mit insgesamt 1.500 gewaltbereiten Fans aus beiden Lagern gerechnet. Die gesamte niedersächsische Bereitschaftspolizei war im Einsatz. Dass am Oster-Wochenende - mitten in der Ferienzeit und mit etlichen anderen Veranstaltungen - ausgerechnet die ohnehin schon brisanten Derbys Hannover gegen Braunschweig am Samstag und Werder Bremen gegen den Hamburger SV am Sonnt... [Den gesamten Artikel...]

Prozent der Stimmen beim Türkei-Referendum ausgezählt: Das "Nein"-Lager holt auf"

Yildirim kündigte für 20.00 (MESZ) eine Ansprache vom Balkon des AKP-Hauptquartiers in Ankara an, wie sie nach Wahlsiegen der Regierungspartei üblich ist. Erdogan versprach im Falle seines Sieges Sicherheit, Stabilität und wirtschaftlichen Aufschwung. Die AKP habe Staatsmittel missbraucht, um für das Präsidialsystem zu werben, sagte er der Deutschen Presse-Agentur. [Den gesamten Artikel...]

Erste Auseinandersetzungen vor Niedersachsen-Derby

Der Rückweg zu den Bahnhöfen nach dem Spiel erfolgte ebenfalls in Polizeibegleitung und verlief ohne Zwischenfälle. Bereits viele Stunden vor Spielbeginn hatten Fans sich auf den Weg zum Stadion gemacht. Bei der Eintracht zeigte man zwar Verständnis für das Vorhaben der Fans, die Mannschaft zu emotionalisieren und auf die Bedeutung des Derbys hinzuweisen, nicht aber für die Art und Weise. [Den gesamten Artikel...]

Messer-Attacke in Flensburg | Mann (20) nach Disko-Streit niedergestochen - tot

Messer-Attacke in Flensburg | Mann (20) nach Disko-Streit niedergestochen - tot Die Mordkommission in Flensburg ermittelte zwei 20-jährige Flensburger als Tatverdächtige, die noch im Laufe des Vormittags von den Beamten gefasst wurden. Der Täter ergriff daraufhin die Flucht. "Die genauen Umstände, die zur Tat geführt haben, sind bisher noch unklar", heißt es von der Leitstelle. Die Staatsanwaltschaft Flensburg prüft, ob sie einen Antrag auf Erlass eines Haftbefehls wegen ... [Den gesamten Artikel...]

Keine Lust auf Stau: Geisterfahrer fährt durch Rettungsgasse

Keine Lust auf Stau: Geisterfahrer fährt durch Rettungsgasse Nun werten die Beamten das Material aus, um den Fahrzeugführer zu finden. Laut Straßenverkehrsordnung sind Verkehrsteilnehmer dazu angehalten, in einem Stau eine Gasse freizumachen, durch die Rettungsdienste, Feuerwehr und Polizei zum Unfallort fahren können. [Den gesamten Artikel...]

Toter Säugling in Altkleidersack in Container gefunden

Toter Säugling in Altkleidersack in Container gefunden Identität und Herkunft des Kindes seien noch nicht geklärt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Sonntag mit. Die Todesursache ist noch unklar. Zum Geschlecht des Babys macht die Polizei derzeit keine Angaben. [Den gesamten Artikel...]

Ägypten: IS- Anschlagsserie auf christliche Kirchen

Ägypten: IS- Anschlagsserie auf christliche Kirchen Unter anderem muss das Parlament dem zustimmen. In den vergangenen Jahren war wiederholt der Ausnahmezustand ausgerufen worden. Dies war verbunden mit der Möglichkeit von Festnahmen ohne Haftbefehl und Hausdurchsuchungen ohne richterliche Anordnung sowie nächtlichen Ausgangssperren. [Den gesamten Artikel...]

Schüsse in Herne! Polizei tötet Messer-Mann in Innenstadt

Schüsse in Herne! Polizei tötet Messer-Mann in Innenstadt Die Polizisten versuchten den Mann zu beruhigen - ohne Erfolg. Als der 30 Jahre alte Mann aufgesprungen und mit dem Messer auf die Beamten zugelaufen sei, hätten diese nach mehreren Warnungen Schüsse abgegeben. Eine Beamtin sei am Bein verletzt worden, möglicherweise durch einen Querschläger. "Aus Neutralitätsgründen hat das Polizeipräsidium Münster die weitere Ermittlungsarbeit übernommen", tei... [Den gesamten Artikel...]

Frau stirbt auf Straße in Hannover

Frau stirbt auf Straße in Hannover Hannover (ots) - Am Samstagabend, 15.04.2017, hat ein Anwohner eine 27-Jährige mit lebensgefährlichen Verletzungen an der Adelheidstraße in der Hannoverschen Südstadt aufgefunden. Welcher Art ihre Verletzungen waren, wollte ein Polizeisprecher aus ermittlungstaktischen Gründen nicht sagen. Noch am Mittag dauerte die Spurensuche am Ort des Geschehens an, sagte ein Polizeisprecher. [Den gesamten Artikel...]

Radfahrer findet Leichen von Mutter und Sohn in Bürener Wald

Mutter und Sohn lebten in Büren, eine Stadt im Süden des Kreises Paderborn. Schon am Donnerstagabend hatte der 41 Jahre alte Familienvater die beiden als vermisst gemeldet, wie die Polizei berichtet. Bislang liegen aber keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. Die Ermittlungen dauern jedoch an, äußern wollen sich die Ermittler erst wieder am Dienstag nach Ostern. [Den gesamten Artikel...]

Erdogan wirbt noch einmal um Zustimmung bei Referendum

Gut 55 Millionen Wahlberechtigte sind in der Türkei zur Teilnahme an der Volksabstimmung aufgerufen. Der Chef der oppositionellen sozialdemokratischen CHP, Kemal Kilicdaroglu, sagte, die Türkei stehe am Scheideweg zwischen einem demokratischen parlamentarischen System und einem "Ein-Mann-Regime". [Den gesamten Artikel...]

USA: USA drohen mit weiteren Militärangriffen gegen Assad

USA: USA drohen mit weiteren Militärangriffen gegen Assad Russland verurteilte den US-Angriff als "ungeheuerliche Verletzung" des Völkerrechts und verlangte "Erklärungen". Zudem sprach er sich wie auch Merkel für eine Absetzung Assads. Auch Treibstofflager seien getroffen worden. Kiesewetter: Die Raketenangriffe sind ein symbolischer Schritt und ein Test, wie Assad und seine Verbündeten in Russland und im Iran reagieren werden. [Den gesamten Artikel...]

#Bedforawayfans: Wie BVB-Fans den Monaco-Fans helfen

#Bedforawayfans: Wie BVB-Fans den Monaco-Fans helfen Der anschließende Abzug der Fans sei aus Sicht der Polizei reibungslos verlaufen. Klar, dass nach diesem Ereignis das für 20.45 Uhr angesetzte Spiel der Dortmunder gegen den AS Monaco aus Frankreich nicht mehr angepfiffen werden konnte. Der Aufruf verfehlte seine Wirkung nicht. Der AS Monaco bedankte sich mit einem Tweet auf Deutsch: Auch abgesehen von der sponaten Hilfsaktion legte der BVB ein ... [Den gesamten Artikel...]

Kriminalität: Hunderte müssen zum DNA-Test wegen Tötungsdelikts in Kiel

Kriminalität: Hunderte müssen zum DNA-Test wegen Tötungsdelikts in Kiel Linde Perrey wurde am 18. Juni 2016 tot in ihrer Wohnung in der Dehnckestraße 1b aufgefunden. Zuletzt wurde der Fall am 01. März 2017 öffentlichkeitswirksam in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" dargestellt. Die Staatsanwaltschaft Kiel hatte seinerzeit eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro für Hinweise, die zur Ermittlung des Täters führen, ausgelobt. Nach jetzigem Ermittlungsstand wurde die Fr... [Den gesamten Artikel...]

Nach BVB-Anschlag auch zweiter Mann nicht mehr unter Verdacht

Wenige Tage nach dem Anschlag war zwar ein Iraker festgenommen worden. Gegen einen Iraker, der im Zusammenhang mit dem Fall ins Visier der Ermittler geraten war, erging inzwischen Haftbefehl - allerdings nicht wegen des Anschlags in Dortmund. [Den gesamten Artikel...]

Frage der Woche Champions League: Gibt's noch Hoffnung für die Bayern?

Frage der Woche Champions League: Gibt's noch Hoffnung für die Bayern? Ansonsten stehen bei einem Remis acht Niederlagen in der ernüchternden Bilanz - eingerechnet auch das 1:2 im Halbfinale 2012: Damals hatten die Bayern allerdings das Hinspiel in München 2:1 gewonnen und anschließend das Elfmeterschießen (3:1) für sich entschieden. [Den gesamten Artikel...]

Islamistischer Hintergrund Ermittler beantragen Haftbefehl nach Anschlag auf

Nach Darstellung des Düsseldorfer Innenministeriums werden nach dem Dortmunder Anschlag landesweit die Alibis aller extremistischen Personen überprüft, denen politisch motivierte Gewalttaten zugetraut würden. Aus Sicherheitskreisen hieß es, das Schreiben könnte mit der Dortmunder Tat zu tun haben, "es könnte aber auch ein Trittbrettfahrer sein". Rund um das Nachholspiel blieb es einer Polizeispr... [Den gesamten Artikel...]

17-Jähriger soll Mutter getötet und zerstückelt haben

17-Jähriger soll Mutter getötet und zerstückelt haben Im August 2016 soll der 17-Jährige einem Fahrgast in einem Regionalzug den Rucksack geraubt haben, dabei soll er auf sein Opfer eingeschlagen haben. Der Fahrgast konnte seinen Rucksack allerdings zurück erobern. Laut " Märkischer Allgemeinen " waren die Leichenteile im Boden verscharrt, überall sollen Blutspritzer gewesen sein. Der Sprecher der Potsdamer Staatsanwaltschaft bestätigte am Montag Erm... [Den gesamten Artikel...]

Hoffnung auf friedliches Nordderby Werder gegen HSV

Hoffnung auf friedliches Nordderby Werder gegen HSV Der mit zehn Treffern beste Bremer Torjäger ist wie auch Abwehrspieler Lamine Sané und Philipp Bargfrede wieder im Mannschaftstraining und bereit für das Match. Sowohl Werder (36 Punkte) als auch der HSV (33) sind noch nicht gerettet. "Wir stecken mitten im Abstiegskampf", sagte Werder-Stürmer Max Kruse und warnte trotz zuletzt 20 von 24 möglichen Punkten vor verfrühter Euphorie: "Für uns zählt nu... [Den gesamten Artikel...]

Unfälle Bayern: Kunde wird in Baumarkt von Betonsteinen erschlagen

Unfälle Bayern: Kunde wird in Baumarkt von Betonsteinen erschlagen Fürth . Schrecklicher Unfall in einem Baumarkt in Fürth : Ein 31-Jähriger wird von herabfallenden Betonsteinen tödlich getroffen. Zur Unfallursache ermittelt die Kriminalpolizei. [Den gesamten Artikel...]


« Früher 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74  Nächster »