Nationale

Partyschiff läuft mit 47 Passagieren an Bord auf Grund

An Bord: 54 Passagiere und ein Hund. Der Dampfer war am späten Donnerstagabend vor dem Falkensteiner Ufer in Hamburg auf Grund gelaufen. Es sei niemand verletzt worden. Wassereinbrüche gab es nicht, laut Polizei trat auch kein Treibstoff aus. Der Dampfer kam später mit Hilfe eines Schleppers frei und kehrte aus eigener Kraft zum Anleger zurück. [Den gesamten Artikel...]

Ankara: Bundesregierung arbeitet gegen Präsidialsystem in der Türkei

Die städtischen Behörden im baden-württembergischen Gaggenau und in Köln hatten zuvor zwei Veranstaltungen mit dem türkischen Justizminister Bozdag und Wirtschaftsminister Nihat Zeybekci abgesagt, auf denen sie vor türkischen Bürgern dafür werben wollten, beim Referendum über eine umstrittene Verfassungsreform zur Einführung des Präsidialsystems im April mit Ja zu stimmen. [Den gesamten Artikel...]

Türkischer Minister: "Deutsche müssen gutes Benehmen lernen"

Am Donnerstag wurden in Köln und in der baden-württembergische Kleinstadt Gaggenau Veranstaltungen mit türkischen Ministern abgesagt, wobei man vor allem in Gaggenau ganz offensichtlich darum bemüht war, das heiße Eisen so vorsichtig wie möglich anzufassen. [Den gesamten Artikel...]

Rathaus von Gaggenau nach Bombendrohung geräumt

Die Stadt in Baden-Württemberg hatte am Donnerstag einen Wahlkampfauftritt des türkischen Justizministers Bekir Bozdag aus Sicherheitsbedenken abgesagt. Der SPD-Politiker hatte mit Bozdag in Karlsruhe über den inhaftierten Yücel sprechen wollen. "Das ist eine mutige Entscheidung", sagte der Bundestagsabgeordnete der "Neuen Osnabrücker Zeitung". [Den gesamten Artikel...]

Folteropfer stellen Anzeige beim Generalbundesanwalt

Sieben Frauen und Männer werfen hochrangigen Geheimdienstmitarbeitern in Syrien vor, für ihre Folter in Haftanstalten verantwortlich zu sein, berichten "Süddeutsche Zeitung", WDR und NDR. Es verwies darauf, dass Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit auch in Deutschland geahndet werden können. Seit Februar 2016 seien die Ermittler dabei, etwa 28.000 Bilddateien auszuwerten, die... [Den gesamten Artikel...]

Türkei zieht deutschen Botschafter ab

Der türkische Politiker wollte in Gaggenau vor Hunderten in Deutschland lebenden Türken für die geplante Präsidialreform in der Türkei werben - ein System, das nach Ansicht der meisten Beobachter den Regeln der Demokratie widerspricht. "Es gab zwar viele Anrufe von Bürgern, aber das hat unsere Entscheidung nicht beeinflusst". Bozdag wolle für Erdogans "Allmachtsfantasien" auf Stimmenfang gehen. [Den gesamten Artikel...]

Verkehrsunfälle: Bilanz 2016 der Polizeiinspektion Flughafen

Verkehrsunfälle: Bilanz 2016 der Polizeiinspektion Flughafen Todesopfer gab es insgesamt 70, drei weniger als im Vorjahr, davon 55 außerorts und 15 innerorts. Zehn 18- bis 24-Jährige wurden dabei leicht verletzt. Ein 11 jähriges Kind wurde am 28. November 2016 als Mitfahrer in einem Schulbus leicht verletzt, als dessen Fahrer aufgrund Vorfahrtsverletzung einer Pkw-Fahrerin im Gemeindebereich Spiegelau stärker abbremsen musste. [Den gesamten Artikel...]

Auto von Frau des AfD-Politikers Junge wurde wohl angezündet

Auto von Frau des AfD-Politikers Junge wurde wohl angezündet Der Wagen sei vor dem Haus Junges abgebrannt, teilte die Polizei mit. Während die AfD von einem "Brandanschlag" spricht, bestätigt die Polizei nur, dass es in der Nacht einen Feuerwehreinsatz am Wohnhaus Junges in Mertloch gegeben habe. [Den gesamten Artikel...]

Christen aus 170 Ländern feiern am Freitag den Weltgebetstag der Frauen

Christen aus 170 Ländern feiern am Freitag den Weltgebetstag der Frauen Für dieses Jahr sind christliche Frauen von den Philippinen, Frauen unterschiedlichen Alters und aus allen Religionen des Inselstaates, dafür verantwortlich. Dabei geht es unter Anderem um Chancengleichheit für Frauen und Mädchen. 2017 sind darunter acht Partnerorganisationen auf den Philippinen, die sich für politische und gesellschaftliche Beteiligung sowie gegen Gewalt an Frauen und Kindern eng... [Den gesamten Artikel...]

Deutsche Telekom strebt 2017 erneut mehr EBITDA und Cashflow an

Deutsche Telekom strebt 2017 erneut mehr EBITDA und Cashflow an Doch nach dem Referendum brachen sowohl die Kurse der BT als auch des britischen Pfund ein, wodurch sich der Wert der Beteiligung deutlich reduzierte. Neben der starken US-Sparte lieferte seit längerer Zeit auch das Deutschlandgeschäft beim Ergebnis wieder einen knappen Zuwachs. Belastend wirkten sich hier in erster Linie Abschreibungen auf die Finanzbeteiligung von 12 Prozent der Anteile an der B... [Den gesamten Artikel...]

Anadolu: Türkischer Minister Bozdag trifft Maas in Karlsruhe

Hintergrund: Die Türkei stimmt am 16. April über ein Präsidialsystem ab. Dagegen gab es heftige Kritik. Die Kölner Verwaltung hat die Veranstaltung mit einer durchaus interessanten Begründung abgesagt, berichtet das Journalisten-Portal Ruhrbarone : Die Veranstaltung im Porzer Bezirksrathaus sei lediglich als Theaterstück und als Veranstaltung der AKP-nahen Vereinigung UETD angemeldet worden. [Den gesamten Artikel...]

Falschparker? Hier hängt ein Ford aus dem Fenster

Falschparker? Hier hängt ein Ford aus dem Fenster Auf der ohne Kurven verlaufenden Straße gibt es keine Hindernisse, auch eine Rampe ist nicht zu sehen. Das, was im Dorf Kummer wie ein Unfall aussieht, ist eine Übung für einen Ausbildungstag der Feuerwehren aus der Region. Der Wehrführer erklärte der " Bild "-Zeitung, wie diese doch recht seltsam anmutende Übung abläuft: Der Kleinwagen, der verschrottet werden sollte, stammt von einem Autohaus ... [Den gesamten Artikel...]

SPD gewinnt dank Schulz 10.000 neue Genossen

Die Bundesregierung werde "alles in ihrer Macht Stehende tun, damit das geschieht". Vilshofen - SPD und SPÖ wollen beim Politischen Aschermittwoch im niederbayerischen Vilshofen "gemeinsam ein Zeichen gegen Rechtspopulismus und für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft setzen". [Den gesamten Artikel...]

Ägyptisches Gericht spricht Ex-Präsident Mubarak frei

Ägyptisches Gericht spricht Ex-Präsident Mubarak frei Der Berufungsprozess hatte ursprünglich im November 2015 begonnen, war aber wegen des schlechten Gesundheitszustandes von Mubarak und aus Sicherheitsgründen mehrfach vertagt worden. Das Urteil des Obersten Berufungsgerichts vom Donnerstag ist nun endgültig. Auf die Frage des Richters zu den Vorwürfen antwortete Mubarak: "Das ist nicht passiert". [Den gesamten Artikel...]

Armut auf Höchststand: Rund 13 Millionen Menschen gefährdet

Armut auf Höchststand: Rund 13 Millionen Menschen gefährdet Die Zahlen des neuen Armuts-Berichts des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes klingen alarmierend. Als arm gilt, wer nur 60 Prozent des mittleren Einkommens in Deutschland oder noch weniger hat. Das Armutsrisiko hat nach Darstellung des Volkswirts und Armutsforschers Christian Arndt zwischen 1999 und 2005 stark zugenommen. Man dürfe Armut nie am mittleren Einkommen festlegen. [Den gesamten Artikel...]

Bayern will unbegrenzte Vorbeugehaft für sogenannte "Gefährder"

Bayern will unbegrenzte Vorbeugehaft für sogenannte Die Vorsitzende des Bundestags-Rechtsausschusses, Renate Künast (Grüne), hat das Vorhaben der bayerischen Landesregierung kritisiert, eine zeitlich unbefristete Vorbeugehaft für islamistische Gefährder einzuführen. Möglicherweise hat man im bayerischen Innenministerium nach der heftigen Kritik kalte Füße bekommen. Jedenfalls dementierte ein Sprecher inzwischen laut dem Bayerischen Rundfunk, dass G... [Den gesamten Artikel...]

Mutmaßlicher Kriegsverbrecher aus Syrien in Düsseldorf gefasst

Mutmaßlicher Kriegsverbrecher aus Syrien in Düsseldorf gefasst Der jüngere Beschuldigte Abdulrahman A.A. soll in der selben Einheit wie H. Der Beschuldigte Abdalfatah H.A. steht im Verdacht, in 36 Fällen Kriegsverbrechen begangen zu haben. eine zur terroristischen Vereinigung "Jabhat al-Nusra" gehörende Kampfeinheit. Abdalfatah H.A. war ebenfalls Mitglied der Kampfeinheit. Gemeinsam nahmen beide Beschuldigte Abdulrahman A.A. [Den gesamten Artikel...]

Vogelgrippe jetzt in allen Bundesländern

Vogelgrippe jetzt in allen Bundesländern Das Tier sei in einer Parkanlage in Trier-Nord entdeckt worden, erklärt der Sprecher der Trier-Saarburger Kreisverwaltung, Thomas Müller. Wie das Umweltministerium am heutigen Mittwoch in Saarbrücken mitteilte, wurde bei einer im Saarland gefundenen Gans nun auch der Erreger H5N8 festgestellt. [Den gesamten Artikel...]

A57 nach Falschfahrer-Unfall bei Köln lange gesperrt

A57 nach Falschfahrer-Unfall bei Köln lange gesperrt Nach Angaben der Kölner Polizei fuhr gegen halb vier Uhr morgens ein 37-jähriger Mercedes-Fahrer in Worringen in der falschen Richtung auf die Autobahn auf. "Es war halb so wild". Ein 40-jähriger LKW-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und drückte die beiden Unfallwagen mit seinem 40-Tonner zusammen. [Den gesamten Artikel...]

Uniklinik Köln Vermisster 74-Jähriger nach Tagen tot in Technikraum gefunden

Uniklinik Köln Vermisster 74-Jähriger nach Tagen tot in Technikraum gefunden Der Mann war seit 20. Februar vermisst worden. Anschließend war mit erheblichem Aufwand nach dem Schwerkranken gesucht worden, unter anderem mit Suchhunden und einem Polizeihubschrauber. Auf dem Gelände gebe es zahlreiche Gebäude mit etlichen Räumen, die nicht regelmäßig aufgesucht würden. Die Uniklinik, so deren Sprecher Timo Mügge, äußert sich nicht zu dem Fall sondern verweist auf das laufende ... [Den gesamten Artikel...]


« Früher 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70  Nächster »